Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen

Zeitvorgaben


Zeigen Sie Pünktlichkeit und genießen Sie so ein entspanntes Reiseerlebnis

Unsere Zeitvorgaben für Gepächannahme und Boarding helfen Ihnen bei der Organisation Ihrer Abreise, damit Sie stets ausreichend Zeit haben, Ihre Bordkarte entgegen zunehmen und das Gepäck aufzugeben.

Gepäckannahme bis:

45 Minuten vor Abflug

Boardingzeit bis:

20 Minuten vor Abflug

Hiervon ausgenommen sind einige Flughäfen des Iberia-Flugnetzes, auf denen aus Sicherheitsgründen andere Zeitvorgaben gelten, bei denen sich die Fluggäste früher an der Gepäckaufgabe und am Flugsteig einzufinden haben.

Tabelle der Check-in-Vorgabezeiten

Die Check-In-und Gepäckannahme-Schlusszeit beträgt für alle Fluggäste 45 Minuten vor dem planmäßigen Einstieg (hiervon ausgenommen sind einige Flughäfen des Iberianetzes, auf denen aus Sicherheitsgründen andere Zeitvorgaben gelten und sich die Fluggäste früher am Check-in und am Flugsteig einzufinden haben).

Puente Aéreo Terminal T4 Kurz-und Langstreckenflüge Langstreckenflüge
20 min. 45 min.* 45 min.* Santiago de Chile
120 min. Caracas
90 min. Dakar, Lagos, Luanda, San José
60 min. Übrige Langstreckenflüge**

* Gilt nicht für Flüge ab Terminal T4S Madrid-Barajas; hier beträgt die Zeitvorgabe 55 Minuten.

** Algier, New York (JFK), Boston, Quito, Rio de Janeiro, Sao Paolo, Los Angeles (LAX), Chicago (O'Hare), Tel Aviv" , Buenos Aires (Ezeiza), Guatemala City, Panama City, Miami, Lima, Guayaquil, Bogota und Mexiko-Stadt. Für diese Zielorte empfehelen wir Ihnen, sich 3 Std. vorher einzufinden.

Vorab-Bordkarte

Wenn Sie innerhalb Spaniens, der europäischen Union oder in Länder reisen, die dem Schengener Abkommen angehören und kein Gepäck dabei haben, finden Sie sich bitte eine halbe Stunde vor der planmäßigen Boardingzeit am entsprechenden Flugsteig für Iberiaflüge ein.

Check-In-Automaten

In den Abfertigungshallen der wichtigsten spanischen Flughäfen stehen Ihnen Check-in-Automaten zur Verfügung. Diese erlauben Ihnen viel Zeit zu sparen und verbessert die Qualität Ihres Reiseerlebnisses.

Beachten Sie

Allgemein sollen Flugzeitverspätungen aufgrund von Passagieren, die sich verspätet bei der Gepäckabgabe/Check-in oder Einstieg einfinden, vermieden werden. Die Fluggesellschaft ist berechtigt, den Passagieren stornierte oder nicht wahrgenommene Flüge in Rechnung zu stellen.

Bitte führen Sie stets Ihre gültigen Reisedokumente bei sich: Personalausweis bzw. Reisepass für Herkunfts- und Zielländer innerhalb der EU und den Schengen-Staaten, Reisepass und Visum für alle anderen Herkunfts-und Zielländer.

Die entsprechenden Stellen im Terminal für Iberia sind: Flugsteig, Check-In-Schalter und Iberia-Informationsschalter. Als Business-Class- bzw. Business-Plus-Passagier stehen Ihnen auch die VIP-Lounges zur Verfügung.

Die einzuhaltenden Vorgabezeiten sind so aufgestellt, dass die Fluggesellschaft sämtliche Anforderungen für die Abfertigung eines Fluges erfüllen kann.

Sollte der Passagier die entsprechende Gepäckaufnahme- und Check-in-Zeiten am Schalter bzw. die Boardingzeiten nicht einhalten bzw. die vorgeschriebenen Formalitäten nicht ausführen, kann dieser vom Flug ausgeschlossen werden. Die Fluggesellschaft haftet nicht für diese Umstände.

Und bitte beachten Sie

  • Treffen Sie rechtzeitig am Check-in und am Flugsteig ein.
  • Nach Ablauf der Vorgabezeiten kann Ihr Flugschein storniert werden.
  • Halten Sie stets alle Reisedokumente griffbereit.
  • Sollten Sie mit zwei Kleinkindern reisen, beachten Sie die Mitführung eines vom TÜV zugelassenen Kindersitzes.
  • Automatische Check-in- und Gepäckaufgabesysteme helfen Ihnen Zeit zu sparen.

Weitere Informationen

Sicherheitskontrollen bei Flügen nach Tel Aviv.
Sicherheit an internationalen Flughäfen

Sie sind vielleicht auch interessiert an