Zu Inhalt gehen

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen

Der neue Terminal in Madrid (T4 und T4S)Haben Sie Zweifel?

Wie gelangt man zum Terminal von Madrid-Barajas (T4 und T4S)?


Sie haben mehrere Möglichkeiten, je nachdem ob Sie entschieden haben mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder privatem Fahrzeug anzureisen.

Wenn Sie sich entscheiden die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, können Sie zwischen der Anreise mit dem Bus oder der Metro wählen, um zum Terminal T4 zu gelangen (die Erweiterung der Metrolinie 8 (Nuevos Ministerios- Barajas)).

Falls Sie mit privatem Fahrzeug anreisen, beachten Sie bitte, dass Sie über über die M-12 mit Maut anfahren können oder mautfrei über die M-14 mit Übergang zur M-13

Weitere Information

Zurück nach oben

VIP-Service am Flughafen


Entdecken Sie das gesamte Serviceangebot, das wir unseren Business-Kunden am Flughafen zur Verfügung stellen:

  • VIP-Parken: Abholservice, Valet-Parken von Privatwagen an den Flughäfen in Madrid und Barcelona.
  • Gesonderte Abfertigungsschalter: Checken Sie Ihr Gepäck als Business-Kunde in unserem gesamten Flughafennetz an gesonderten, von denen der übrigen Passagiere getrennten Abfertigungsschaltern ein.
  • Fast track: Wir garantieren Ihnen minimale Wartezeiten, die Ihnen helfen, bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen Zeit zu sparen.
  • VIP-Lounges: Ein Ort zum Entspannen und Erholen, voll ausgestattet zum Weiterarbeiten und für Sitzungen.
  • Limousine: Wir stellen Ihnen kostenlos einen Luxuswagen mit Fahrer zur Verfügung, der Sie von Ihrem Haus, Hotel oder Büro zum Flughafen und/oder zurück bringt.

Weitere Informationen zum VIP-Serviceangebot am Flughafen Madrid und am Flughafen Barcelona.

Zurück nach oben

Wie gelangt man von einem Terminal zum anderen (T1, T2, T3, T4 und T4S)?


  • Um sich zwischen den Terminals T4 und T4S zu bewegen:
    Unabhängig vom Terminal an dem Ihr Flug (T4 und T4S) abgefertigt wird, ist der Zugang immer über das T4 oder Terminalgebäude. Beide Gebäude befinden sich im äußersten Norden des momentanen Flughafens und sind durch einen unterirdischen Shuttle (APM) verbunden.
  • Für die Verbindung der Terminals T1, T2 und T3 mit T4 und T4S und umgekehrt:
    AENA hat, neben den internen Verbindungen zwischen den Terminals T1, T2 und T3 und den neuen Terminals T4 und T4S, einen externen Pendelbus- Service für alle Passagiere in Betrieb genommen.
    • Interne Verbindung: Bus für Passagiere mit Anschlußflügen.
      Dieser Gratisservice befördert die Passagiere mit Anschlußflug, die ihr Gepäck bereits aufgegeben haben zwischen den Terminals T1, T2, T3, T4 und T4S.
    • Externe Verbindung: Gratis Pendelbusse von AENA.
      Verkehren rund um die Uhr mit Abfahrt von Terminal T1 und Terminal T2 und fahren von Terminal T1 und Terminal T2 direkt zum Terminal T4.

Weitere Information

Zurück nach oben

Wo ist der Check- in für die Flüge?


Alle Flüge werden im Abflugbereich des Terminal 4, Ebene 2 abgefertigt (einschließlich Air Nostrum). Der Puente Aéreo verfügt über einen gesonderten Bereich, den man direkt vom Eingang des T4 erreicht.
Dank der vorhandenen Schalter erlaubt Ihnen dieses Abfertigungsmodell von Iberia unabhängig von Ihrem Reiseziel an jedem geöffneten Schalter der Gesellschaft einzuchecken.

Diese sind nur in zwei Bereiche unterteilt:

  • Passagiere der Business Class
  • Passagiere der Economy Class

Außerdem stehen Ihnen 48 Check-in-Automaten für einen Check-in mit und ohne Gepäck zur Verfügung

Weitergehende Information

Zurück nach oben

Wo wird das Gepäck abgeholt?


Alle Gepäckstücke, egal von welchem Ursprungsflughafen, werden im T4 abgeholt, auf Ankunftsebene. Dort passieren auch die Passagiere von internationalen nicht Schengen- Flügen den Zoll .

In der Ankunftshalle befindet sich auch der Schalter des Kundenservices für Gepäckangelegenheiten.

Zurück nach oben

Wie früh sollte ich vor dem Abflug am Flughafen sein?


Es wird empfohlen, mindestens zwei Stunden vor Abflug am Flughafen einzutreffen. So haben Sie genug Zeit, einzuchecken, Ihr Gepäck aufzugeben, die Sicherheits- und Passkontrolle(n)zu passieren und den Flugsteig zu erreichen.

Die "Check-in Annahmeschlusszeit" ist die Mindestzeit vor dem planmäßigen Abflug Ihres Fluges, in der Sie eingecheckt, Ihr Gepäck aufgegeben und im Besitz Ihrer Bordkarte sein müssen.
Beachten Sie, dass Sie Zeit sparen können, indem Sie Online einchecken und bei Mitnahme von Gepäck unseren Service MyBagTag nutzen.

Im Allgemeinen beträgt u sere Check-in Annahmeschlusszeit 45 Minuten und Boardingzeit 20 Minuten vor dem planmäßigen Abflug. In einigen Flughäfen unseres Netzwerkes oder je nach Reiseziel kann dieses Zeitlimit aus Sicherheitsgründen höher sein.

Siehe Check-in Annahmeschlusszeit und Boarding-Zeitlimit

Wie macht man einen Transfer im T4?

Zurück nach oben

Wie geht der Einsteigevorgang vor sich?


Um das Einsteigen schneller, einfacher und effizienter zu gestalten, haben wir eine Form entwickelt, mit der das Boarding-Verfahren, nach Gruppen geordnet, erleichtert wird.
Als erste werden folgende Gruppen zum Einsteigen gebeten:

PRIORITY: Kunden der Klasse Preferente oder Business, Inhaber der Karten Iberia Singular, Iberia Plus Platino und Oro, oder gleichwertige Karen von Oneworld.
GRUPPE A: Kunden mit besonderen Bedürfnissen (PMR), Passagiere mit kleinen Kindern, Passagiere mit einem einzigen persönlichen Artikel (außer bei Zwischenlandungen in Afrika und Langstreckenflügen) und sonstige spezielle Kunden.

Nachdem diese vorrangigen Gruppen eingestiegen sind, werden die restlichen Passagiere nach ihren Sitzplätzen im Flugzeug an Bord gebeten:

GRUPPE 1: Passagiere mit Sitzplätzen im hinteren Flugzeugbereich.
GRUPPE 2: Passagiere mit Sitzplätzen im mittleren Flugzeugbereich.
GRUPPE 3: Passagiere mit Sitzplätzen im vorderen Flugzeugbereich.

Sie können die Ihnen zugewiesene Gruppe auf Ihrer Karte direkt neben der Einstiegszeit sehen. Kunden, die keiner Gruppe zugewiesen sind, gehen am Ende des Einsteigevorgangs an Bord.

Zurück nach oben

Wo erfahre ich, ob mein Flug von Terminal T4 oder T4S (Satellit) startet?


Beachten Sie bitte, dass alle Flüge im Hauptterminal, dem Terminalgebäude oder T4 abgefertigt werden. Im Satellitengebäude (T4S) werden ausschließlich Flüge zu Flugzielen außerhalb des Schengen-Raumes, Großraumflugzeuge und einige Flüge in den Schengen-Raum abgefertigt.
Die beiden Gebäude sind durch den Tunnel der Flughafendienste (TSA) und den Shuttle-Zug (APM) miteinander verbunden.

Kontrollieren Sie auf Ihrem Ticket von welchem Terminal Sie abfliegen. In jedem Fall und in der Regel fliegen alle Flüge des Puente Aéreo, die meisten Inlandsflüge sowie Flüge in den Schengen-Raum vom T4 ab. Alle Flüge von Air Nostrum starten und landen, außer im Falle kurzfristiger Änderungen, stets vom T4, FlugsteigeK (K86 bis K93).
Internationale Flüge außerhalb des Schengen-Raumes starten vom Satellitengebäude (T4S ). < br /> In Ausnahmefällen können Inlandsflüge, einschließlich Puente Aéreo und Flüge in den Schengen-Raum, vom Satellitengebäude starten.
Überprüfen Sie die Online-Informationen zu Starts und Landungen um das Terminal Ihres Fluges zu erfahren.

Zurück nach oben

Wo befinden sich die Schalter von Iberia?


  • Verkaufsschalter
    • Am Kopfende der Inseln nahe der Check- in- Schalter.
  • Informationsschalter , Kundenservice-Schalter
    Iberia verfügt über mehr Informationsschalter und Kundenservice-Schalter.
    • Das T4 verfügt insgesamt über einige Schalter: Zwei am Kopfende der Insel nahe der Check- in- Schalter, zwei in jedem der Flügel der Boardingzone (Zone H und K) und drei in der Ankunftshalle (Gepäckabholung).
    • Das T4S verfügt über mehrere Schalter: Zwei in der zentralen Zone des Eincheckbereichs, zwei in jedem Flügel des Boardingbereichs (Zone R und U) und noch einen im Zentrum des Boardingbereichs.
  • Transitschalter
    Einige der Informations- und Kundenserviceschalter von Iberia können auch als Transit- Schalter genutzt werden.
    • Im T4 befinden sie sich in jedem der Flügel des Boardingbereichs (Zone H und K).
    • Im T4S befindet sich einer im zentralen Bereich des Check- ins, weitere zwei in den Zonen S des Boardingbereichs und als letztes einer im Zentrum des Boardingbereichs.
  • Schalter Madrid Amigo
    • befindet sich auf Ebene 0 des Terminals 4, am Ende der Ankunftshalle ( auf der rechten Seite), nahe des Ausgangs. (*)

(*) Dieser Schalter kann möglicherweise im Laufe des Jahres 2006 seinen Standort ändern

Zurück nach oben

Fragen Sie uns

Formulare