Gepäckservice


Sehr geehrter Kunde:

Wir bitten Sie um Entschuldigung dafür, dass wir Ihnen das Gepäck nicht bei der Ankunft aushändigen konnten.

Es kommt schon einmal vor, dass das eingecheckte Gepäck nicht korrekt am Ziel ankommt. Ist dies der Fall, starten wir sofort einen sehr hoch entwickelten, technisch aufwändigen und effizienten Suchvorgang.

Wir haben diesen weltweiten von SITA entwickelten und von IATA bestätigten Suchvorgang über unser EDV-System Worldtracer in Ihrem Fall sofort in Gang gesetzt und werden Ihr Gepäck damit sicherlich schnellstens lokalisieren und Ihnen aushändigen.

Über folgende Medien können Sie sich selbst jederzeit über den aktuellen Stand der Suche nach Ihrem Gepäck auf dem Laufenden halten:

WorldTracer (ein weltweites System zur Gepäck-Nachverfolgung und Lokalisierung) liefert Ihnen jederzeit aktuelle Information über den Status Ihrer Gepäcksuche.

Zur Abfrage der Information über Ihr verspätetes Gepäck geben Sie bitte die zugeteilte 10-stellige Referenznummer in das erste Feld unten sowie Ihren Nachnamen in das zweite Feld ein und klicken dann auf "Gepäcksuche".



Falls Ihr Gepäck beschädigt wurde und wir Ihnen im Flughafen einen Bericht über Gepäckunregelmäßigkeiten anlegen, füllen Sie dieses Formular aus


Sie können sich auch per Post an folgendes Postfach an uns wenden: 36.299, 28080 Madrid. Spanien.

Unser Iberia-Zentrum für Gepäckangelegenheiten wird Sie in allen Ländern unseres Flugnetzes betreuen. Dort erhalten Sie alle mögliche Information zu Ihrem Gepäck in den Sprachen spanisch, deutsch, französisch, englisch, italienisch und portugiesisch.


Unsere Telefonnummer in Spanien lautet 901 111 342. Für Anrufe von außerhalb Spaniens erhalten Sie die Nummern in jeglichem Iberia-Büro oder auf unserer Webseite www.iberia.com.

Vielen Dank dafür, dass Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben-

Iberia-Zentrum für Gepäckbetreuung

Fragen Sie uns

Kontakt

Büro-Suche

Formulare