Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen

Anreise


Es gibt eine Vielzahl an Zufahrtsmöglichkeiten zum Terminal T4 in Madrid-Barajas, vom eigenen Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln bis zum Transfer zwischen Terminals mit dem Zug, Bus und Minibus.

Mit dem Auto

Die Zufahrtsstraßen hängen davon ab, woher Sie anreisen und ob Sie einen Verkehrsweg mit oder ohne Maut wählen.

Unabhängig vom Terminal, das Ihrem Flug zugewiesen wurde (T4 oder T4S), erfolgt der Zugang immer vom T4 oder Terminalgebäude.

Sie können über die mautpflichtige Schnellstraße M-12 oder die M-14 mit Anschluss an die gebührenfreie M-13 anreisen.

Anfahrtsplan mit dem Auto

Verschiedene Zufahrtsmöglichkeiten zum Terminal 4:

Mit Mautgebühren


1. Auf der M-12 ab:

  • M-40 Süd: Ausfahrt 8
  • M-40 Nord: Ausfahrt 2A, dann auf die R-2 (Madrid - Guadalajara) und anschließend die Ausfahrt 3 nehmen.
  • M-11: Ausfahrt 7
  • A-1 (Burgos): Ausfahrt 17

2. Ankunft am Terminal T4

Ohne Mautgebühren


1. Auf der M-14 ab:

  • M-40 Süd: Ausfahrt 9A, um auf die M-11 zu gelangen.
  • M-40 Nordwest: Ausfahrt 2B, um auf die M-11 zu gelangen.
  • A-2 (Saragossa): Ausfahrt 12
  • A-2 (Madrid): Ausfahrt 12
  • A-1 (Burgos): Ausfahrt M12, bis M-13 (Richtungswechsel)

2. Rechts an den Terminals T1, T2 und T3 vorbeifahren.

3. Dann die M-13 nehmen, Ausfahrt 3

4. Ankunft am Terminal T4

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Taxi, U-Bahn und Bus. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Verkehrsmittel zur Anfahrt zum Abflugterminal Ihres Fluges.

Unabhängig vom Terminal, das Ihrem Flug zugewiesen wurde (T4 oder T4S), erfolgt der Zugang immer vom T4 oder Terminalgebäude.

Verschiedene Zufahrtsmöglichkeiten zum Terminal 4:

Mit der U-Bahn


Linie 8: Nuevos Ministerios - Aeropuerto T4.

Mit dem Bus


Zum Terminal T4:

  • Flughafenexpress: Vom Bahnhof Atocha bis Flughafen - T4.
  • Linie 200: Ab Avenida de América (Umsteigestation, Dársena 17) bis Flughafen - T4.
    Haltestellen in Avenida de América Ecke Agastia und Calle Alcalá - Canillejas. Die Endhaltestelle befindet sich auf der Ebene 0 (Ankunft) des Terminals T4. Fahrzeiten 06:00 bis 23:30 Uhr. Fährt durchschnittlich in Abständen von 10 - 15 Min.
  • Fernlinie 827: Ab Alcobendas und Tres Cantos bis Flughafen - T4.
    Die Haltestelle befindet sich auf der Ebene 0 (Ankunft) des Terminals T4.
  • Fernlinie 828: Ab Alcobendas bis Flughafen - T4.
    Die Haltestelle befindet sich auf der Ebene 0 (Ankunft) des Terminals T4.

Transfer-Bus zwischen den Terminals des Flughafens:

  • T1: Der T4 ist mit den kostenlosen, rund um die Uhr verkehrenden Shuttlebussen des Flughafenbetreibers AENA erreichbar, die direkt vor den Terminals T1, T2 zum T4 abfahren.
  • T2: Von 06:30 Uhr bis 23:30 Uhr verkehren sie im 8 Minuten-Takt. Von 23:30 Uhr bis 06:30 Uhr verkehren sie alle 24 Minuten.
  • T3: Die Fahrtzeit beträgt ca. 10 Minuten.
  • T4: Die Haltestellen befinden sich vor dem Abflugbereich der Terminals T1 und T2 und im Ankunftsbereich des Terminals T4 (Ebene 0).

Anreise zu T1-T2 und T3:

  • Linie 101: Ab Canillejas bis zum Flughafen/Barajas (T1, T2, T3).
    Haltestellen bei T1: Abflug und Ankunft, T2: Ankunft.
  • Linie 200: Ab Avenida de América zum Flughafen/Barajas (T1, T2, T3).
    Haltestellen bei T2: Ankunft und T1:Ankunft.
  • Fernlinie 822: Ab Coslada zum Flughafen/Barajas T1.
    Haltestelle bei T1: Ankunft (Eingang 3)
  • Fernlinie 824: Ab Alcalá de Henares zum Flughafen/Barajas T1.
    Haltestellen bei T1: Abflug und Ankunft, T2: Abflug und Ankunft.

Nahverkehrszüge


Linie C1: Príncipe Pío - Atocha - Recoletos - Flughafen - T4.

Parken

Mehr als 9000 Stellplätze für Ihr Fahrzeug in verschiedenen Parkhäusern. Zudem stehen Ihnen verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung: öffentliche Parkplätze, VIP-Parken und Limousinenservice.

Foto Parkhaus T4

Unabhängig vom Terminal, das Ihrem Flug zugewiesen wurde, (T4 oder T4S) erfolgt der Zugang immer vom T4 oder Terminalgebäude.

Öffentlicher Parkplatz (P4)


Das Parkhaus für Privatfahrzeuge und Mietwagen befindet sich westlich des Terminals T4.

Es handelt sich hierbei um ein Parkhaus mit ca. 9000 Stellplätzen und besteht aus 6 Modulen (A, B, C, D, E und F) auf einer Gesamtfläche von 309.000m2. Jedes Modul hat 5 Ebenen und verfügt über 12 Rolltreppen, 24 Aufzüge sowie 14 Rollbänder und Rampen.

Der schnellste Zugang zum Check-In besteht von den zentralen Modulen C und D.

Langzeitparkplätze


Sie befinden sich in der Avenida de Logroño, neben dem Kreisverkehr am Eingang zur Ortschaft Barajas. Es gibt einen Parkplatz für alle vier Terminals.

Von dort gibt es einen Shuttlebus zum Terminal T4.

VIP Park- und Limousinenservice


VIP-Parking

  • Zufahrt für Fahrzeuge auf der Spur für Sonderverkehr ("Sólo vehículos autorizados y autobuses llegadas"), die sich direkt vor der Einfahrt zum Parkhaus des T4 befindet.
  • Der Zugang zum Terminal ist zu Fuß vom Lift bei den Parkplätzen.
  • Kunden des VIP- Parkservices müssen ihre Fahrzeuge in der ausgewiesenen Zone im Parkbereich C (Módulo C), Ebene 0, abgeben bzw. abholen. Diese Plätze befinden sich in den hinteren beiden Parkreihen des Parkbereichs C.
  • Weitere Informationen zum VIP-Parken

Limousinenservice

Das Terminalgebäude

Der Zugang zum gesamten Bereich der Terminals T4 und T4S erfolgt über Schnellstraßen sowie U-Bahn -und Nahverkehrsbahnhöfe.

Unabhängig vom Terminal, das Ihrem Flug zugewiesen wurde, (T4 oder T4S) erfolgt der Zugang immer vom T4 oder Terminalgebäude.

Anfahrtsplan zum Terminalgebäude

Die einander gegenüberliegenden Gebäude sind durch die Landebahnen voneinander getrennt, jedoch durch einen unterirdischen Shuttlezug miteinander verbunden.

Im Terminalbereich verfügen die Docks von Abflug- und Ankunft über insgesamt 12 Fahrspuren für den Straßenverkehr. Diese Zufahrtsstraßen befinden sich nur im Terminal T4.

  • Auf der Ankunftsebene (Ebene 0) gibt es 6 Spuren: 3 für Taxis, 2 für Busse und 1 für alle anderen Fahrzeuge.
  • Auf der Abflugsebene ( Ebene 1) gibt es weitere sechs mit 3 Bahnen für Taxis und 3 für private Fahrzeuge.
  • Auf der Ebene -2 befinden sich der U-Bahnhof sowie der Bahnhof der Nahverkehrszüge.

Mobilität zwischen Terminals

Sie können sich mit dem Zug, Bus und Minibus innerhalb des gesamten, von den beiden Gebäuden T4 und T4S gebildeten Komplexes fortbewegen.

Unabhängig vom Terminal, das Ihrem Flug zugewiesen wurde, (T4 oder T4S) erfolgt der Zugang immer vom T4 oder Terminalgebäude.

Plan, um sich zwischen den Termnals zu bewegen

Shuttlezug:


Das Terminal T4 ist mit dem Satellitenterminal T4S durch ein automatisches Transportsystem für Passagiere "zwischen Terminals" (Automatic People Mover-APM) verbunden, das den Reisenden ermöglicht, rund um die Uhr von einem Terminal zum anderen zu gelangen.

Die Haltestelle des Shuttlezuges befindet sich im zweiten Untergeschoss (Ebene -2).

Der Zug fährt durch einen unterirdischen Flughafentunnel (TSA), der die beiden 2100 Meter voneinander entfernten Gebäude und die Stationen miteinander verbindet.

Die Fahrtdauer zwischen den Haltestellen beträgt etwas mehr als 4 Minuten. In Stosszeiten verkehren die Züge im 2-Minuten-Takt und haben einem Aufenthalt im Bahnhof von 30 Sekunden.

Transfer-Bus für Passagiere:


Dieser Gratisservice befördert Transitpassagiere, die ihr Gepäck schon aufgegeben haben zwischen den Terminals T1, T2, T3, T4 und T4S.

Je nach Terminal, in dem Sie ankommen, gibt es folgende Haltestellen:


Pendelverkehr zwischen den Terminals T1 - T4S und T4S - T1 (Service auf Anfrage).

Der Passagier kann sich an das Transferzentrum wenden, um diesen Service anzufordern. Das Flughafenpersonal (in grünen Jacken) prüft, ob er zum T1 oder T4 fährt, benachrichtigt die Polizei und den Transferbus.

Haltestellen:

  • T1 Erdgeschoss, Halle 1
  • T4 Ebene 0

Der Service verkehrt rund um die Uhr und mit einer Häufigkeit auf Anfrage.

Die Wartezeit beträgt maximal 30 Minuten, die Fahrtdauer zwischen den beiden Terminals 15 Minuten.


Pendelverkehr zwischen den Terminals T1, T2, T3 und T4.

Haltestellen:

  • T1 Erdgeschoss, Halle 2 (Abholung der Passagiere)
  • T2 Erdgeschoss, Halle 5 (Abholung der Passagiere)
  • T2 Erdgeschoss, Halle 6 (Absetzen der Passagiere)
  • T2 Erdgeschoss, Halle 6 (Abholung der Passagiere)
  • T4 Vorfeld, Ebene 0. Endstation

Die Busse verkehren von 06:30 bis 23:30 Uhr etwa alle 8 Minuten. Die maximale Fahrtzeit beträgt 20 Minuten.


Pendelverkehr zwischen den Terminals T4 und T1, T2.

Haltestellen:

  • Transferzentrum T4 Erdgeschoss
  • T2 Erdgeschoss, Halle 6 (Abholung der Passagiere)
  • T2 Erdgeschoss, Halle 6 (Absetzen der Passagiere)
  • T2 Erdgeschoss, Halle 5 (Abholung der Passagiere)
  • T1 Erdgeschoss, Halle 2. Endstation

Die Busse verkehren von 06:30 bis 23:30 Uhr etwa alle 8 Minuten. Die maximale Fahrtzeit beträgt 20 Minuten.

Kostenloser Minibus zu den Langzeitparkplätzen:


Dieser Shuttlebus verbindet den Parkplatz für Langzeitparker mit den Terminals T1, T2 und T3

Haltestellen:

  • T1 Erdgeschoss Ankunft. Gegenüber der Halle 2 der Gepäckausgabe
  • T1 Ebene 1. Abflug
  • T2 Erdgeschoss. Ankunft. Gegenüber der Halle 5 der Gepäckausgabe
  • T1 Ebene 2. Abflug
  • T3 Erdgeschoss. Ankunft. Gegenüber der Halle 7 der Gepäckausgabe

Die Busse verkehren durchgehend von 07:00 bis 00:00 Uhr. Sollten Sie den Service in der Zeit zwischen 00:00 und 07:00 Uhr benötigen, kann per internem Telefon, das sich an den Haltestellen befindet, ein Bus gerufen werden.

Sollte die Wartezeit 10 Minuten überschreiten, kann das interne Telefon benutzt werden.

Transfer-Bus zwischen den Terminals des Flughafens


Der T4 ist mit den kostenlosen, rund um die Uhr verkehrenden Shuttlebussen des Flughafenbetreibers AENA erreichbar, die direkt vor den Terminals T1 und T2 zum T4 abfahren.

Die Haltestellen befinden sich vor dem Abflugbereich der Terminals T1 und T2 und im Ankunftsbereich des Terminals T4 (Ebene 0).

Von 06:30 Uhr bis 23:30 Uhr verkehren sie in Abständen von 8 Minuten. Von 23:30 Uhr bis 06:30 Uhr verkehren sie alle 24 Minuten.

Die Fahrt dauert etwa zehn Minuten.

Sie sind vielleicht auch interessiert an