Fenster schließen

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Rechtliche Informationen

IBERIA LAE SA Operadora Unipersonal, mit Sitz in C/ Martínez Villergas, 49 28027 Madrid

Telefon 901 111 500, Fax: 91 587 4741,

Handelsregister Madrid Band 27.301, Seite 79, M-491912.

Steuernummer A85850394

Betriebsgenehmigung A.13/94. Aufsichtsbehörde: AESA


Die vertraglichen Beziehungen zwischen Iberia, Líneas Aéreas de España, S.A., im Folgenden Iberia genannt, und ihren Kunden über Produkte und Dienstleistungen aus der vorliegenden Web-Site unterliegen der spanischen Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Diese Web-Site wurde von Iberia erstellt, zur Information und privaten Nutzung

Mit dem Zugang zu dieser Web-Site werden die folgenden Klauseln und Bedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

Klauseln und Bedingungen

Die auf dieser Web-Site enthaltenen Inhalte, Vertriebsaktivitäten, Produkte und Serviceleistungen sind nicht an Personen gerichtet oder für sie bestimmt, die in Ländern leben, in denen diese Inhalte rechtlich nicht anerkannt sind.

Zu dieser Web-Site gehören nur Seiten, die im Navigationsverzeichnis aufgeführt sind.

Der Zugang zu dieser Web-Site unterliegt der alleinigen Verantwortung des Nutzers.

Der Zugang zu dieser Web-Site bedeutet keinerlei handelsrechtliche Verbindung zwischen Iberia und dem Nutzer.

Mit dem Zugang zu dieser Web-Site akzeptieren Sie die in ihr enthaltenen rechtlichen Hinweise, Bedingungen und Nutzungsregeln.

Aktualität und Änderung der Information

Die auf dieser Web-Site enthaltenen Informationen sind gültig zum Stand der letzten Aktualisierung. Iberia behält sich das Recht vor, die Informationen dieser Web-Site zu aktualisieren, zu ändern oder zu streichen oder auch den Zugang zur Web-Site zu begrenzen oder zu unterbinden.

Diese Web-Site darf nicht verändert oder angepasst werden. Iberia behält sich jedoch das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung notwendige und zweckmäßige Änderungen vorzunehmen.

Iberia behält sich das Recht vor, jederzeit die Allgemeinen Beförderungsbedingungen zu aktualisieren. Solche Änderungen und Modifikationen haben keinen Einfluss auf die schon bestehenden Verträge zwischen Iberia und ihren Kunden, unbeschadet der Änderungen, die in gegenseitigem Einvernehmen vereinbart werden sowie unvorhersehbarer Ereignisse oder höherer Gewalt.

Inhalte

Iberia verwendet größte Sorgfalt darauf, Fehler oder Irrtümer in den Inhalten dieser Web-Site zu vermeiden.Iberia übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Folgen, die sich aus Fehlern in den Inhalten dieser Website herleiten, die von Dritten hinzugefügt wurden. Ungeachtet dessen sind hiervon unter keinen Umständen die zwischen Iberia und ihren Kunden bestehenden Verträge betroffen, außer in Fällen höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Ereignisse. Iberia übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Folgen, die sich aus fehlerhaften Inhalten, die durch Dritte auf dieser Web-Site erscheinen könnten, ergeben.

Iberia übernimmt keine Verantwortung für Abweichungen, die es zwischen Drucksachen und der elektronischen Version dieser Web-Site geben könnte. Im Falle von Abweichungen zwischen der gedruckten Version und der auf dieser Web-Site veröffentlichten gilt die Druckversion.

Iberia übernimmt keine Verantwortung für solche Inhalte, Verkaufsaktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen, die mittels elektronischer Verbindungen (Links) direkt oder indirekt über diese Web-Site angezeigt werden. Die Verwendung von Links auf der Web-Site von Iberia hat, falls nicht ausdrücklich das Gegenteil festgestellt wird, rein informativen Charakter und stellt niemals einen Vorschlag, Einladung oder Empfehlung dar. Diese Links stehen nicht für irgendeine Beziehung zwischen Iberia und den Privatpersonen oder Firmen, denen die Websites gehören, zu denen man über die Links gelangt. Iberia behält sich das Recht vor, einseitig und jederzeit die Links auf ihrer Web-Site zu entfernen.

Iberia übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von Foren oder Diskussionsrunden im Internet (Chat), Newslettern oder sonstigen Veröffentlichungen oder Sendungen, die mit dieser Web-Site verlinkt sind und wird, falls es durch zuständige Behörden oder richterliche Anordnung verlangt wird, zur Identifizierung der Verantwortlichen für rechtswidrige Inhalte beitragen.

Iberia übernimmt keine Verantwortung für zwischen Nutzern übermittelte Informationen. Die Verantwortung für auf dieser Web-Site verbreitete Informationen liegt ausschließlich bei demjenigen, der sie weiterleitet. Jegliche Weiterleitung von Daten, die Nutzer auf oder mittels dieser Web-Site oder anderen von Iberia kontrollierten Zugängen durchführen könnten, die das Eigentumsrecht von Dritten verletzen oder deren Inhalt bedrohlich, diffamierend, obszön oder pornografisch ist oder die Weiterleitung von anderem rechtswidrigem Material ist verboten.

Iberia behält sich das Recht vor, jedem Internet-Nutzer, der auf dieser Web-Site rechtswidrige oder unmoralische Inhalte einfügt, den Zugang einzuschränken oder zu verbieten und zudem geeignete rechtliche Schritte zu unternehmen, um ein solches Verhalten zu unterbinden.

Navigation, Zugang und Sicherheit

Mit dem Zugang und der Navigation auf dieser Web-Site anerkennt der Nutzer die darin enthaltenen rechtlichen Hinweise, Klauseln und Nutzungsbedingungen. Iberia ist stets darum bemüht, dass die Navigation unter besten Bedingungen durchgeführt werden kann und dass Störungen und dadurch verursachte Unannehmlichkeiten vermieden werden.

Diese Web-Site unterstützt die Navigationssysteme Netscape Navigator und Internet Explorer. Iberia trägt keine Verantwortung für Fehler oder Unannehmlichkeiten, die dem Nutzer durch den Gebrauch anderer Systeme oder unterschiedlicher Versionen entstehen.

Der Zugang zu Transaktions-Diensten sowie die Übermittlung von persönlichen Daten erfolgt in einem geschützen Umfeld. Wir nutzen das Verfahren SSL (Secure Socket Layer) mit einer Hochsicherheitsverschlüsselung von 128 bits. Der Sicherheits-Server erstellt die Verbindung so, dass Informationen verschlüsselt übermittelt werden. Dadurch ist sichergestellt, dass die übermittelte Information nur vom Computer des Nutzers und vom Iberia-Server gelesen werden kann. Der Nutzer erkennt, dass er sich in einem sicheren Umfeld befindet, wenn in der Status-Leiste seines Navigators ein geschlossenes Vorhängeschloss erscheint. Die Sicherheitsgarantie unserer Server wird durch ein Zertifikat der Firma Verisign bestätigt. Dieses Zertifikat garantiert, dass der Kunde seine Daten nur dem Iberia-Server übermittelt und nicht an Dritte, die versuchen sollten, sich für diesen ausgeben.

Iberia übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für einen ununterbrochenen oder fehlerfreien Zugriff auf diese Website , sofern diese Zwischenfälle oder Fehler aus fremden Quellen stammen, die sich außerhalb der Kontrolle von Iberia befinden. Sie übernimmt auch keine Garantie oder Verantwortung dafür, dass die Software, auf die man über diese Website Zugriff hat, frei von Fehlern Dritter ist. Genauso wenig zeichnet Iberia für Verluste oder Schäden jeglicher Art verantwortlich, die aus dem Zugriff und der Nutzung der Website entstehen , sofern diese aus fremden Quellen stammen, die sich außerhalb der Kontrolle von Iberia befinden . Iberia übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung dieser Website entstehen können. Insbesondere ist sie nicht für Ausfälle, Unterbrechungen, Fehler oder Mängel in der Telekommunikation verantwortlich, die während finanzieller Transaktionenauftreten können.

Die auf dieser Web-Site angebotenen Dienste können nur korrekt genutzt werden, wenn die technischen Grundlagen, für die sie konzipiert sind, gewährleistet sind.

Eigentums- und Urheberrechte

Diese Web-Site und ihre Inhalte sind durch die Gesetze des Eigentums- und Urheberrechts geschützt. Sie dürfen nicht bearbeitet, kopiert, verbreitet, geändert, öffentlich bekanntgemacht oder weitergeleitet werden. Mit dem Zugang zu dieser Web-Site werden keinesfalls Rechte am geistigen Eigentum der Inhalte dieser Web-Site auf den Nutzer übertragen.

Der Inhalt dieser Web-Site kann auf den Computer des Nutzers geladen werden (Download), sofern dies zu privaten und nicht zu kommerziellen Zwecken geschieht. Er darf also nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke genutzt, kopiert, verteilt, verändert oder weitergeleitet werden.

Iberia überträgt dem Nutzer nicht das Eigentum an ihrer Software. Der Nutzer ist Eigentümer des Datenträgers, auf dem die Software gespeichert wird. Iberia behält alle Eigentums- und Urheberrechte, einschließlich der Software. Wenn der Nutzer Software von dieser Web-Site auf seinen Computer überträgt, darf er sie nicht zu Untersuchungszwecken auseinandernehmen oder den Originalcode in einen anderen übersetzen.

Der Handelsname, die Marken, Logos, Produkte und Dienstleistungen, die auf dieser Web-Seite enthalten sind, sind gesetzlich geschützt.

Iberia behält sich vor, gegen Nutzer, die gegen das Eigentums- oder Urheberrecht verstoßen, entsprechende juristische Schritte einzuleiten.

Datenschutz und Informationssicherheit

Die von Iberia erfassten personenbezogenen Daten werden in eine Datei aufgenommen, für welche Iberia L.A.E S.A. verantwortlich ist. OPERADORA obliegt und zur Bearbeitung der angeforderten Serviceleistung, dem Erwerb von Zusatzleistungen oder der Erleichterung der zur Einwanderung und Einreise in das Hoheitsgebiet eines Staates notwendigen Formalitäten verwendet. Beachten Sie auch, dass Iberia in Erfüllung der ausdrücklichen Aufforderung an alle Fluggesellschaften aus Gründen der Kontrolle und des Schutzes der öffentlichen Sicherheit, berechtigt ist, Ihre Passagierdaten zu jedem beliebigen Zeitpunkt vor der Ankunft zur Kontrolle der inneren Sicherheit an die Regierungsbehörden des Herkunfts- Transit- oder Die Vereingten Staaten verlangen diese Informationen auch für Flugzeuge, die ihren Luftraum überfliegen. Diese Informationen können auch anderen Staaten zur Verfügung gestellt werden, die sie gemäß den in den geltenden Gesetzen oder Verträge festgelegten Bestimmungen zum Überfliegen ihres Luftraums verlangen.

Gemäß den für Spanien und international geltenden Gesetzen und Vorschriften könnte sich das Luftfahrtunternehmen in einigen Fällen gezwungen sehen, den spanischen oder zugelassenen ausländischen Behörden (Zoll, Einwanderung, etc..) persönliche Daten, insbesondere zu präventiven oder Zwecken der Bekämpfung von Terrorismus und anderen schweren Verbrechen, mitzuteilen.

Es muss angemerkt werden, dass sich einige der oben genannten Empfänger außerhalb der Europäischen Union befinden und zur ordnungsgemäßen Durchführung des Vertrages zur Beförderung von Fluggästen oder aufgrund einer besonderen rechtlichen Genehmigung Zugriff auf alle oder einen Teil der durch das Luftfahrtunternehmen erhobenen persönlichen Daten (Name, Vorname, Passnummer, Reisedaten, etc.) haben können. Der Transfer von Daten außerhalb der Europäischen Union erfolgt gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten.

Die Erfassung bestimmter persönlicher Daten ist zur Durchführung der Buchung und des Beförderungsvertrags unumgänglich. Natürlich kann der Passagier von seinem Recht Gebrauch machen, der Erhebung und Verarbeitung dieser Daten zu widersprechen. Er wird jedoch darauf hingewiesen, dass dies zur Stornierung der Reise führen oder den Zugriff auf bestimmte zusätzliche und angeforderte Serviceleistungen (spezielle Mahlzeiten, etc.) unmöglich machen kann. Es muss auch darauf hingewiesen werden, dass gemäss den in Spanien und international gültigen Gesetzen und Vorschriften die Verweigerung, bestimmte Daten offenzulegen oder die Angabe ungenauer Daten zur Nichtbeförderung oder dem Einreiseverbot in ein Land führen kann, ohne dass das Luftfahrtunternehmen hierfür verantwortlich ist.

Um diese Web-Site zu besuchen, ist der Nutzer nicht verpflichtet, persönliche Informationen anzugeben. Falls der Benutzer zu irgendeiner Zeit persönliche Angaben macht, wird er in diesem Moment auf den Verwendungszweck dieser Daten und gegebenenfalls auf deren Weitergabe hingewiesen. Zum Zeitpunkt der Datenabfrage wird angegeben, ob die entsprechenden Angaben freiwillig oder unbedingt erforderlich sind. Die Nicht-Angabe von als erforderlich gekennzeichneten Daten hat zur Folge, dass der Service, für den sie angefragt wurden, nicht angeboten werden kann bzw. nicht zugänglich ist. Freiwillige Angaben dienen dazu, die angebotenen Serviceleistungen zu optimieren.

Falls die Nutzer dieser Web-Site ihre E-Mail-Adresse angeben müssen, um Zugang zu den angebotenen Dienstleistungen zu erhalten, können sie angeben, dass sie keinerlei Nachrichten oder Informationen von Iberia erhalten möchten, die nicht in direktem Zusammenhang mit dem Zweck stehen, zu dem die Adresse angegeben wurde. Iberia stellt den Nutzern, die sich für einen Newsletter oder eine Mailing-Liste innerhalb dieser Web-Site angemeldet haben, die entsprechende Möglichkeit zur Abmeldung zur Verfügung.

Iberia registriert die IP-Adressen (die jeder Besucher im Moment des Zugangs besitzt) ausschließlich zu internen Zwecken, wie beispielsweise Zugangsstatistiken und Marktsegmentierung. Iberia, spanische Luftlinien, verbindet keinerlei persönliche Informationen mit der übermittelten IP-Adresse und übermittelt an Dritte nur informative Auszüge des Webseitenverkehrs, die nicht die Anonymität des Kunden verletzen, wie zum Beispiel Daten über die Anzahl der Besuche eines bestimmten Bereichs, Verkehrstendenzen, etc.

Der Zugang zu dieser Web-Site kann die Einrichtung von Cookies zur Folge haben. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die im Navigator, den der Nutzer verwendet, eingerichtet werden, damit der Server bestimmte Informationen speichert, die später nur von dem Server, der sie eingerichtet hat, gelesen werden. Cookies sind im Allgemeinen zeitlich begrenzt. Cookies ermöglichen es keinesfalls, über die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse oder ein anderes Medium mit dem Nutzer Kontakt aufzunehmen. Ein Cookie kann keinesfalls Informationen von der Festplatte des Nutzers lesen oder persönliche Informationen "stehlen". Der einzige Weg, wie private Informationen eines Nutzers in das Cookie-Archiv (Cache) gelangen könnten, wäre, wenn der Nutzer diese Information dem Server selbst übermittelt. Nutzer, die keine Cookies zulassen oder jeweils über deren Einrichtung informiert werden möchten, können ihren Navigator entsprechend einstellen.

Diese Internetseite nutzt Google Analytics - ein Service zur Internetanalyse von Google, Inc., einem Delaware Unternehmen mit Hauptsitz in: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (California), CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics nutzt "Cookies", also Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Nutzung der Internetseiten zu analysieren. Die Information, die der Cookie über die Nutzung der Internetseiten generiert (inkl. IP-Adresse) wird direkt an die Google-Server in den USA weitergeleitet und dort archiviert. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag mit dem Ziel, den Verlauf der Nutzung unserer Internetseiten zu dokumentieren, und somit Informationen zur Nutzung des Internets, der Aktivität der Seiten und damit einhergehender Services zusammenzutragen. Google kann besagte Information an Dritte weiterreichen, wenn dies die Gesetzgebung erfordert oder wenn Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google verknüpft Ihre IP-Adresse nicht mit anderen erhobenen Daten, über die Google verfügt.

Diese Internetseite kann auf vereinzelten Seiten "tracking tags" verwenden, um Marketingkampagnen evaluieren und optimieren zu können. Keinesfalls werden persönliche Daten des Nutzers gespeichert.

Sie können die Datenverarbeitung und Informationsweiterleitung unterbinden, indem Sie die Konfiguration Ihres Browsers so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass dadurch diese Internetseite evtl. nur eingeschränkt nutzbar ist. Mit der Nutzung dieser Internetseiten sind Sie mit der Datenverarbeitung durch Google in der beschriebene Weise und zu dem vorgenannten Zweck einverstanden.

Alle Personen, deren Daten verarbeitet werden, können kostenlos Einspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten erheben und ihr Recht auf Einsicht, Berichtigung und Löschung ihrer Daten gemäß Datenschutzgesetz 15/1999 geltend machen. Folgende Verfahren stehen dazu zur Auswahl:

Einsendung eines schriftlichen Antrages mit Identitätsnachweis an:

IBERIA L.A.E. S.A.

Dirección Sistemas / U. Seguridad Informática

Zona Industrial, nº 2

28042, Madrid

Per Faxübertragung Ihres Antrages zusammen mit Identitätsnachweis an die Nummer +34 91 5875564, adressiert an die Abteilung "Atención de Datos Personales".

Gemäß Gesetz 56/2007 über Maßnahmen zur Förderung der Informationsgesellschaft kann der Antrag auch per E-Mail an die Adresse atencion_datospersonales@iberia.es gesendet werden; in diesem Falle genügt als Identitätsnachweis die digitale Unterschrift des Antragstellers mit Hilfe des spanischen elektronischen Personalausweises.

Die Datenlöschung kann mit dem folgenden Dokument gefordert werden: Solicitud baja

Falls Sie keinen PDF-Viewer besitzen, können sie das Dokument auch hier herunterladen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Adresse atencion_datospersonales@iberia.es zur Verfügung.

Dem Betroffenen wird mitgeteilt, dass die zur Bearbeitung seiner Anfrage notwendige Datenverarbeitung auch die Durchführung operativer Kommunikationen auf elektronischem Wege (E-Mail, Telefon, etc ...) einschließlich der prompten Übermittlung von Qualitätsumfragen zur Überprüfung des Zufriedenheitsgrades mit den Leistungen des Unternehmens umfassen kann, die jedoch keine Gegenleistung seinerseits erfordern.

Ebenso wird angemerkt, dass zu Zwecken der Registrierung und Überprüfung der Richtigkeit der während des Kaufprozesses bereitgestellten Informationen und mit dem alleinigen Ziel der Vermeidung von Fehlvorgängen oder Betrug, die vorgelegten Angaben mit Informationsverwaltern verglichen werden können.

Diese Politik gilt außerdem für alle Daten, die während der Transaktionen mithilfe von digitalen Medien von Iberia oder bei telefonischer Betreuung erfasst wurden.

Zusatzbedingungen

Kaufabwicklung: Innerhalb der Kaufabwicklung akzeptiert der Nutzer die entsprechenden Bedingungen der Navigationsseite des jeweiligen Landes in welchem er den Kauf tätigt. Diese Bedingungen können sich von Land zu Land unterscheiden. Information

Der Erwerb eines Iberia-Flugscheins setzt die umfassende Akzeptanz der gesamten Allgemeinen Beförderungsbestimmungen (für Fluggäste und Gepäck) von Iberia im Wortlaut durch den Kunden voraus.

Iberia Plus: Voraussetzung für die Registrierung im Kundenbindungsprogramm für Individualkunden "Iberia-Plus" ist die Annahme der Nutzungsbedingungen dieses Programms. Information

e-Newsletter Iberia.com: Voraussetzung für die Registrierung in unserem Kunden-e-Newsletter Iberia.com ist die Annahme der Nutzungsbedingungen dieses Services. Information

Online-Kundenservice: Voraussetzung für die Nutzung des Online-Kundenserices ist die Annahme der Nutzungsbedingungen des Online-Kundenservices. Information

IB General Rules & Tariff Canada.

Technische Information

Iberia übernimmt keine Gewährleistung für mögliche Schäden oder Nachteile, die aus Interferenzen, Unterlassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Fehlern bei der Datenübertragung oder Leitungsunterbrechungen im operativen Ablauf dieses elektronischen Systems durch nicht von Iberia verursachte Gründe entstehen könnten. Ausserdem übernimmt Iberia keine Verantwortung für Verspätungen oder Blockierungen im Gebrauch des vorliegenden elektronischen Systems, die durch Unzulänglichkeiten oder Überlastungen ihres Datenverarbeitungszentrums, der Telefonleitungen, des Internet-Systems oder anderer elektronischer Systeme entstehen könnten. Außerdem schliesst Iberia jegliche Haftung für Verluste oder Schäden aus, die der Nutzer als Folge von Fehlern, Mängeln oder Auslassungen in den aus externen Quellen bereitgestellten Informationen erleidet. Ungeachtet dessen sind hiervon unter keinen Umständen die zwischen Iberia und ihren Kunden bestehenden Verträge betroffen, außer in Fällen höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Ereignisse.

(*) Es handelt sich um das Recht des einzelnen Passagiers, vor einem Gericht Klage einzureichen, um eine Entschädigung für die durch eine Verspätung verursachten Schäden zu fordern, wobei es erforderlich ist, nachzuweisen, dass solche Schäden entstanden sind und dass der Luftfrachtführer verantwortlich ist.