Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen

MinderjährigeHaben Sie Zweifel?

Welche Ausweispapiere muss ein unbegleitet fliegender Jugendlicher mit sich führen?


Überprüfen Sie alle Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, wenn Sie mit Kindern und Babys reisen. Berücksichtigen Sie hierbei ihr jeweiliges Alters und das Reiseziel.

Alle Passagiere über 14 Jahre müssen einen Personalausweis oder Reisepass mitführen.

Jugendliche unter 14 Jahren sind hierzu nicht verpflichtet. Jedoch enthebt sie ihre Mitführung von der Pflicht sich anderweitig auszuweisen.

Mit einem oder beiden Elternteilen reisende Minderjährige

Inlandsflüge


Wenn Ihre unter 14 Jahre alten Kinder ohne Personalausweis mit Ihnen reisen, kann die Vorlage des Familienstammbuches von Ihnen verlangt werden.


Internationale Flüge (Europa und Drittländer)


Alle Minderjährigen müssen ihren eigenen Personalausweis oder Reisepass vorweisen, zusätzlich zur Erfüllung der Einreisebedingungen des Ziellandes.

Wenn die Begleitperson des Minderjährigen kein Erziehungsberechtigter ist

Inlandsflüge


Für Minderjährige unter 14 Jahren ohne eigenen Personalausweis oder Reisepass können die Behörden eins der folgenden Dokumente verlangen:

  • Notarielle Bescheinigung mit den Personenangaben und einem Foto des Minderjährigen sowie der entsprechenden Reisegenehmigung durch den Vater, die Mutter oder einen Erziehungsberechtigten.
  • Von einer Polizeidienststelle ausgestellte Genehmigung: nach persönlichem Erscheinen des Vaters, der Mutter oder eines Erziehungsberechtigten, auf den Namen der Person, die den Minderjährigen auf dem Flug begleitet, die sich jederzeit durch ihren Personalausweis oder Reisepass ausweisen muss.

Internationale Flüge (Europa und Drittländer)


Alle Minderjährigen müssen ihren eigenen Personalausweis oder Reisepass vorweisen, zusätzlich zur Erfüllung der Einreisebedingungen des Ziellandes.

Sonderfälle

Flüge ab spanischen Flughäfen

Für Flüge ab spanischen Flughäfen ist den Erziehungsberechtigten oder Verwandten unbegleitet reisender Minderjähriger unter 14 Jahren der Zutritt zu den Abfertigungsbereichen gestattet. Hierzu müssen Sie am Abfertigungsschalter von Iberia einen „Gate Pass“ anfordern. Der Zutritt ist nur gestattet, um den Minderjährigen am Flugtag und zur Flugzeit bis zum jeweiligen Flugsteig zu begleiten. Die erwachsene Begleitperson muss einen gültigen Reisepass oder Personalausweis vorweisen, um zusammen mit dem Minderjährigen die Grenzkontrolle zu passieren.


ID auf internationalen Flügen

Auf internationalen Flügen (Europa und Drittländer) müssen aufgrund fehlender einheitlicher Regelungen alle Kinder (begleitet oder unbegleitet, und unabhängig von ihrem Alter) zusätzlich zu den jeweiligen Bestimmungen ihres Ziellandes eigene Reiseunterlagen wie Personalausweis oder Reisepass vorlegen.
Wenn sie alleine reisen und keinen Reisepass haben, muss der Personalausweis zusammen mit einer von den Eltern oder dem Erziehungsberechtigten bei einer Polizeidienststelle ausgestellten Genehmigung vorgelegt werden.


Flüge nach Mexiko

Müssen alle alleine oder in Begleitung einer anderen Person als eines der Elternteile oder des gesetzlichen Vormunds reisenden Minderjährigen ein von beiden Eltern oder der mit dem Sorgerecht oder der Vormundschaft beauftragten Person vor einem Notar oder von der zuständigen Behörde unterzeichnetes Dokument vorlegen, in dem bekundet wird, dass sie berechtigt sind, das Land zu verlassen. Im Falle eines im Ausland ausgestellten Dokuments muss dieses beglaubigt oder gegebenenfalls mit der entsprechenden Übersetzung (im Fall einer anderen Sprache als Spanisch) versehen sein. Im konkreten Fall Spaniens verfügt die Polizei über ein Genehmigungsschreiben für diese Fälle.


Flüge innerhalb der USA öffnen/schließen

Im Gebiet der USA gelten Kinder bis 14 Jahre als minderjährig und müssen zwingend in der Obhut eines Betreuungsservices fliegen.

Zurück nach oben

Kann ein Erwachsener mit zwei Kleinkindern reisen?


Die Flugsicherheitsbestimmungen verlangen, dass erwachsener Passagier, der mit zwei Kleinkindern unter 2 Jahren reisen möchte, einen TÜV-geprüften Autositz für Kinder mit sich führen muss, in dem eines der Babys reisen muss. Dieser Kindersitz wird auf dem Sitzplatz neben dem erwachsenen Passagier befestigt.

Das zweite Baby reist wie bisher auf den Arm des erwachsenen Passagiers und erhält einen zusätzlichen Sicherheitsgurt für Babys, den Ihnen die Besatzung aushändigen wird.

Für das Baby, welches einen Sitzplatz belegt, gelten die Tarifbedingungen wie für Kinder zwischen dem 2. und dem vollendeten 11. Lebensjahr.

Zurück nach oben

Bis zu welchem Alter gelten Passagier als minderjährig?


Als minderjährig betrachten wir alle Personen, die am Tag des Flugs noch nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben.

Nach Alter gestaffelt gelten folgende Preisregeln:

  • Von 0 bis 2 Jahre ohne Vollendung vor Ende der Reise (INF) : Zu zahlen ist 10% des Erwachsenenpreises, ohne Anrecht auf einen eigenen Sitz. Es gelten die gleichen Gepäckregeln wie für Erwachsene. Außerdem dürfen Sie einen kleinen klappbaren Kinderwagen mitnehmen.
  • Von 2 bis 12 Jahre ohne Vollendung vor Ende der Reise (CHD) : Zu zahlen ist 50% des Erwachsenenpreises, ohne Anrecht auf einen eigenen Sitz. Bei ermäßigten Tarifen wird ein vom jeweils gewählten Tarif abhängiger Prozentsatz angerechnet.
    Auf internationalen Flügen ist dieser Prozentsatz abhängig vom Zielort und gewählten Tarif. Für bestimmte Angebote gilt diese Ermäßigung nicht. Diese Kinder bekommen einen eigenen Sitz im Flugzeug und für sie gelten die gleichen Gepäckregeln wir für die sie begleitenden Erwachsenen.
    Wenn Kinder dieser Altersklasse alleine reisen sollen, müssen Sie dazu immer unseren Begleitservice buchen.

  • Ab 12 Jahren (ADT) : Es gilt der Erwachsenentarif und obwohl sie unbegleitet mit uns fliegen dürfen, bieten wir ihnen unseren Begleitservice.

Zurück nach oben

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, wenn Minderjährige alleine reisen?


Minderjährige gelten als alleinreisend, wenn Sie nicht in Begleitung einer Person sind, die zum Zeitpunkt des Fluges 16 Jahre oder älter ist und auf allen Teilstrecken gemeinsam mit dem Minderjährigen reist. Zu ihrer eigenen Sicherheit können Minderjährige nur ohne Begleitung reisen, wenn nachfolgend genannte Anforderungen erfüllt sind und bei Reservierung angegeben werden:

  • Unbegleitete Minderjährige müssen zwischen 5 und 11 Jahre alt sein.
    Kinder von 5 bis einschließlich 14 Jahren dürfen nur dann alleine reisen, wenn der Service für alleinreisende Minderjährige in Anspruch genommen wird. Ab 12 Jahre gelten sie für uns als Erwachsene und können alleine reisen. Andere Fluggesellschaften können andere Regelungen aufweisen.
  • Name, Anschrift und Telefonnummer des Erziehungsberechtigten.
  • Name, Anschrift und Telefonnummer der verantwortlichen Person, die das Kind zum Flughafen bringt bzw. vom Flughafen abholt.
  • Sprache, die das Kind spricht.
  • Geburtsdatum des Kindes.
  • Reisepass oder Visum, wenn diese am Zielort verlangt werden.

Diese Angaben dienen ausschliesslich Ihrer Sicherheit und der Ihres Kindes. Anhand dieser Informationen können wir sicherstellen, dass das Kind nur an die Person übergeben wird, die vom Erziehungsberechtigten mit der Abholung des Kindes beauftragt ist, und können uns im Bedarfsfall mit ihr in Verbindung setzen.

Wir betreuen Ihre alleinreisenden Kinder vom Empfang am Check-In Schalter bis nach der Gepäckausgabe am Zielflughafen. Die zuverlässige Betreuung schließt selbstverständlich auch die Betreuung an Bord und eine Begleitung zum Weiterflug im Falle einer Umsteigeverbindung am gleichen Tag (ohne Übernachtung) ein.

Serviceentgeld (das zum Zeitpunkt der Buchung und Ausstellung des Flugscheins fällig wird)

Kosten des Services pro Strecke

Inlandsflüge (ohne Kanarische Inseln) Nach Europa, den Kanarischen Inseln, dem Mittleren Osten und Afrika (außer Luanda) Nach Amerika und Luanda
45€ 80€ 100€

Kosten des Services für Transitflüge

Mit inländischen Anschlussflügen Mit Anschlussflug Inland/Europa Mit Anschlussflug Inland//
Internacional
90€ 110€ 125€

Der Service kann bei der Buchung beantragt werden und wird bei der Ausstellung des Tickets in Rechnung gestellt, außer wenn er später als zusätzliche Serviceleistung beantragt wird. Im letzteren Fall wird das Ticket neu ausgestellt, um den Tarif an den beantragten Service anzupassen.
Beachten Sie die Wechselkursschwankungen zum Zeitpunkt der Buchung.
Je nach Land können aufgrund der Gesetzeslage unterschiedliche Gebühren, Entgelte oder Steuern zum Tragen kommen.

Zusätzlich sollten Sie auch folgende Empfehlungen beachten:

  • Reservieren Sie bitte mit einer Vorlaufzeit von mindestens 24 Stunden vor Abflug. Die internationalen Lufttransportbestimmungen beschränken die Anzahl der minderjährigen unbegleiteten Passagiere pro Flugzeug, weshalb wir Ihnen eine rechtzeitige Reservierung empfehlen.
  • Finden Sie sich bitte rechtzeitig vor Abflug am Abfertigungsschalter ein, um ausreichend Zeit für die Erledigung aller Formalitäten zu haben.
  • Übergeben Sie dem Kind zusätzlich eine Kopie mit den Kontakttelefonnummern für Heimat- und Zielort.
  • Verlassen Sie den Abflugbereich des Flughafens nicht vor der Bestätigung, dass die Maschine gestartet ist.

Iberia akzeptiert weder Buchungen noch Flugscheine für unbegleitete Minderjährige (UMs), sofern am Transport Gesellschaften beteiligt sind, die Gebühren für diesen Service verlangen. Dies gilt auch für Iberia Codeshare-Flüge (IB4XXX und IB7XXX).

Weitere Informationen

Zurück nach oben

Wie kann ich mein Baby transportieren?


Reisen Sie mit Ihrem Baby und nehmen Sie den eigenen Buggy mit, haben Sie die Möglichkeit, den Buggy bis zum Flugzeug mitzunehmen oder zusammen mit Ihrem Gepäck aufzugeben. Wenn Sie den Buggy bis zur Flugzeugtür mitnehmen, kann er in der Kabine verstaut werden, sofern die Platzverhältnisse an Bord Ihres Fluges dies erlauben. Andernfalls wird der Buggy von unserem Personal im Frachtraum verladen und Ihnen nach der Landung beim Aussteigen wieder überreicht.

Kinderwagen werden als Gepäck aufgegeben und im Frachtraum verladen und bei Ankunft zusammen mit dem übrigen Gepäck über die Gepäckbänder wieder ausgegeben. Gleiches gilt für aufgegebene Buggys.

Um Ihrem Baby die Reise so angenehm wie möglich zu gestalten, stellt Iberia auf interkontinentalen Flügen für Babys bis zu 8 Monaten und maximal 11kg schwer. eine begrenzten Anzahl von komfortablen Babykörben zur Verfügung.
Babybettchen und die dazugehörigen Sitzplätze für die erwachsenen Begleiter können nicht online reserviert werden.
Diese und die dazugehörigen Sitzplätze für die erwachsenen Begleiter können nicht online reserviert werden.

Babybettchen müssen über die Ihres Landes angefragt werden. Hier wird man Ihnen auch weiterhelfen, um den dazugehörigen Sitzplatz neben dem Bettchen zu reservieren.

Sollte Ihr Tarif keine Sitzplatzreservierung im Voraus zulassen, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig vor Abflug am Check-In-Schalter einzufinden.

Iberia weiß, was es bedeutet, mit Kleinkind zu reisen und gewährt für Tickets zum Kleinkind-Tarif (Infant) das gleiche Freigepäck wie für den mitreisenden Erwachsenen, sowie einen Kindersitz oder faltbaren Kinderwagen.

Sofern Ihr Baby einen Sitzplatz belegt, muss gemäß der Sicherheitsvorschriften ein TÜV-geprüfter Autositz für Kinder mitgeführt werden, in dem das Baby reist.

Zurück nach oben

Family Pass: Service von Iberia am Flughafen Madrid, um das Reisen mit Kindern noch einfacher und bequemer zu machen


Es handelt sich um einen Service gegen Gebühr, der Familien bereits am Flughafen zu einem perfekten Beginn ihrer Flugreise verhelfen soll. Nachdem Sie am T4 des Flughafens Barajas empfangen werden, hilft Ihnen unser Personal bei allen nötigen Formalitäten auf Ihrem Weg bis zum Boarding Gate Ihres Fluges.
Sie können an den Business Class Schaltern einchecken und passieren die Sicherheitskontrollen durch den VIP-Zugang. So vermeiden Sie Schlangestehen und Wartezeiten. Falls Ihr Flug am Satellitenterminal T4S startet, werden Sie auch während der Fahrt mit dem Shuttlezug begleitet.

Mehr info

Zurück nach oben

Wird ein Minderjähriger zwischen 12 und 17 Jahren betreut, wenn er allein fliegt?


Ab 12 Jahre gelten sie für uns als Erwachsene und können alleine reisen. Andere Fluggesellschaften können andere Regelungen aufweisen.

Iberia bietet für Passagiere zwischen 12 und unter 18 Jahren einen Begleitservice an, der auf Anfrage zur Verfügung steht. Dieser Service ist zahlungspflichtig und bedarf der Beantragung bei Reservierung seitens der Erziehungsberechtigten.
Wir empfehlen den Jugendlichen und ihren Eltern bzw. Erziehungsberechtigten sich zeitig am Flughafen einzufinden.
Denken Sie bitte daran, dass dieser Service nicht auf Iberia Codeshare-Flügen IB4XXX, IB7XXX beantragt werden kann. Wir bieten diesen Service ebenfalls nicht an, wenn die Reise auf einem Teilabschnitt eine andere Fluggesellschaft beinhaltet.

Weitere Informationen

Zurück nach oben

Ab wann können ein Neugeborenes und seine Mutter mit Iberia fliegen?


Iberia gestattet den Flug jederzeit, empfiehlt jedoch, dass Frühgeborene oder Babys, die keine 7 Tage alt sind, nicht im Flugzeug reisen.

Denken Sie daran, dass Babys infolge der Druckveränderungen in der Kabine Schmerzen erleiden können, da sie den Druckausgleich nicht selbst herstellen können. Lassen Sie deshalb das Baby trinken, um den Druckausgleich herzustellen.

Zurück nach oben

Kann ich zusammen mit einem Minderjährigen in unterschiedlichen Kabinen (Business / Economy) fliegen?


Sie können dies tun, jedoch gibt es einige Überlegungen zu berücksichtigen:

  • Der Minderjährige muss 5 Jahre oder älter sein.
  • Aus Flugsicherheitsgründen wird das Kind als “unbegleiteter Minderjähriger, UM (von 5 bis 12 Jahre)”eingestuft. Das bedeutet, dass Sie den Betreuungsdienst für unbegleitete Minderjährige anfordern müssen. Wir möchten Sie daran erinnern, dass nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für UM an Bord zur Verfügung stehen, und es sein kann, dass am Flugtag keine freien Plätze im Flugzeug und besonders in der gewünschten Kabinen verfügbar sind.
  • Als Sonderfall und obgleich es sich für Iberia um einen UM handelt und wir für den Transport verantwortlich sind, liegt die Verantwortung für seine Gesundheit, sein Wohlergehen und sein Verhalten jederzeit bei Ihnen.
  • Auch wenn sie in der Economy Class reisen, haben sie als einzige Begleitpersonen Zugang zur VIP-Lounge, wenn Sie Inhaber einer Iberia Plus Gold oder Platinum-Karte sind.

Weitere Informationen

Kinder ab 12 Jahre benötigen keine Sonderbehandlung. Sie können individuell buchen und die gewünschte Kabine wählen.

Zurück nach oben

Fragen Sie uns

Kontakt

    • 069 50073874
      Täglich 9-20 Uhr (Deutsch)
      24 Stunden täglich (Spanisch und Englisch)
      Auch Informationen über Flugpläne und Flüge
    Wählen Sie bitte ein Land aus
Büro-Suche

Formulare