Die größte Stadt Ecuadors, sowohl in Fläche als auch Bevölkerung, rühmt sich damit, einen der bedeutendsten Häfen des Westpazifik zu beheimaten, was ihr seit Mitte des 17. Jahrhunderts den Spitznamen "Perle des Pazifik“…

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen

Wir müssen die genauen Termine für Ihre Reise wissen, damit wir Ihnen die Preise für diese Strecke zeigen können.

<span>Billige Tickets für Iberia Flüge </span>von Frankfurt nach Guayaquil (GYE) Billige Tickets für Iberia Flüge von Frankfurt nach Guayaquil (GYE) von Frankfurt nach Guayaquil Frankfurt-Guayaquil, Ecuador

Wohin möchten Sie fliegen?

Wenn Sie etwas in die Felder Abflug- und Zielflughafen schreiben, werden Vorschläge eingeblendet. Sie können den Cursor mit den Richtungspfeilen nach oben und nach unten verschieben

Reiseart
Schließen

Guayaquil

Die größte Stadt Ecuadors, sowohl in Fläche als auch Bevölkerung, rühmt sich damit, einen der bedeutendsten Häfen des Westpazifik zu beheimaten, was ihr seit Mitte des 17. Jahrhunderts den Spitznamen "Perle des Pazifik“…

Die größte Stadt Ecuadors, sowohl in Fläche als auch Bevölkerung, rühmt sich damit, einen der bedeutendsten Häfen des Westpazifik zu beheimaten, was ihr seit Mitte des 17. Jahrhunderts den Spitznamen "Perle des Pazifik“ einbrachte. Der Malecón 2000, eine luxuriöse, 2,5 Km lange Uferpromenade, die kürzlich über dem antiguo Malecón Simón Bolívar gebaut wurde, ist geprägt von Museen, Gartenanlagen, Brunnen, Einkaufszentren, Restaurants, Bars und Aussichtspunkten. Von ihren Molen legen Boote ab, die touristische Ausflüge über den Fluss Guayas anbieten. Er ist einer der Wahrzeichen der Stadt und wurde von der Panamerikanischen- sowie der Weltgesundheitsorganisation zum "gesunden öffentlichem Raum" erklärt.

Um in die Geschichte Guayaquils einzutauchen und Überreste der Kolonialzeit zu besichtigen, sollten Sie nicht den am Ende des Malecón gelegenen, ältesten Stadtteil Las Peñas verpassen. Um ihn herum wurde die Stadt geboren und war Heimat von einigen bedeutenden Persönlichkeiten der ecuadorianischen- und Weltgeschichte (Che Guevara arbeitete hier auf der Durchreise durch Guayaquil kostenlos als Kinderarzt für seine Leute). Heutzutage ist es ein Szeneviertel, das hauptsächlich von Künstlern bewohnt wird, die sich von den engen Gassen, den alten Fassaden und dem schönen Blick auf den Guayas inspirieren lassen.

Wenn Sie Natur genießen möchten, haben Sie die Wahl, denn Guayaquil bietet Ihnen eine große Auswahl an Naturparks. Der interessanteste ist der Historische Park Guayaquil. Er liegt außerhalb des Stadtgebiets, zur Erkundung führt ein Wanderweg aus Holz durch seinen Mangrovenwald. In ihm koexistieren in verschiedenen Gehegen Weißwedelhirsche, Waschbären, Nabelschweine, Tigerkatzen, Lippenbären, Affen und Krokodile. Außerdem verfügt der Park über eine Nachbildung des alten Guayaquils, einige seiner Gebäude sind Originale, die in den Park umgesetzt wurden. Ohne Zweifel die beste Möglichkeit, die vorherrschende Fauna und die "Perle des Pazifik" zu entdecken.

Sehen Sie die Flugangebote ein Deutschland und buchen Sie Ihr Flugticket online. Iberia garantiert Ihnen die besten Last-Minute-Preise für unsere günstigen FlügeDeutschland.

Die angezeigten Preise entsprechen den Suchanfragen für Flüge, die kürzlich von Kunden in Deutschland durchgeführt wurden. Diese Preise können je nach Verfügbarkeit variieren, Tarife, Steuern und sonstigen Zuschläge können sich zum Zeitpunkt der Buchung ändern. Die Streckenpreise gelten beim Kauf von Hin- und Rückflug.

Teilen Sie diese Reise mit Ihren Freunden