• Start
  • Ihre Flüge
  • Fluginformationen
  • Der neueste Status unserer Flüge

Der neueste Status unserer Flüge

Liste der Hinweise

Call for a strike of air traffic controllers in France on 25 April 2024

Due to the strike called by air traffic controllers in France on 25 April, our regular flights activity may be affected.

In view of this situation beyond Iberia's control, if you are flying on those dates on flights from /to Europe operated by Iberia, Iberia Express and Iberia Regional Air Nostrum affected by the French Air Traffic Control and you have purchased your ticket directly on our websites or Serviberia until 23 April, you have the possibility to rebook an other flight, for the same route or up to 300 km distance, from 23 April until 7 May 2024, in the equivalent class or lower. If you have purchased your ticket to travel with us from a travel agency, you must contact them to change your booking.

Wenn Sie einen Flug gebucht haben, der evtl. betroffen ist, geben Sie uns unter Buchung bearbeiten Ihre Kontaktdaten an, damit wir Sie über den Service Iberia conecta über jede Neuigkeit bezüglich Ihrer Reise informieren können.


Überprüfen Sie, ob Datumsänderungen oder die Bearbeitung von Gutscheinen direkt über Buchung bearbeiten jetzt schon für Ihren Flug möglich ist. Sollte dies nicht der Fall sein und Ihr Flug startet schon innerhalb der nächsten 48 Stunden, wenden Sie sich gerne an unsere Kundenservice-Center

Ankunfts- und Abfluginformationen

Wir empfehlen Ihnen, den Status Ihres Fluges unter Ankünfte und Abflüge abzurufen, bevor Sie zum Flughafen kommen.

Wir bitten um Entschuldigung für eventuelle Unannehmlichkeiten, die Ihnen aufgrund dieser Situation entstehen können, auf die Iberia keinen Einfluss hat, und bedanken uns vor allem für Ihre Geduld und Ihr  Verständnis.

Flexibilización de vuelos debido a los recientes acontecimientos en Israel

Debido a los recientes acontenimientos en Israel, algunos de nuestros vuelos pueden estar afectados.

Ante esta situación ajena a Iberia, si vuela hasta el 30 de abril de 2024 con origen/destino Tel-Aviv en vuelos operados por Iberia, Iberia Express y ha comprado su billete directamente en nuestra web o en Serviberia hasta el 14 de abril, puede cambiar su reserva de fecha para volar en cualquier vuelo en la misma ruta o a los aeropuertos de El Cairo o de Atenas del 1 al 31 de mayo de 2024. Si ha comprado su billete para viajar con nosotros en una agencia de viajes, debe dirigirse a ella para modificar su reserva.

Wenn Sie einen Flug gebucht haben, der evtl. betroffen ist, geben Sie uns unter Buchung bearbeiten Ihre Kontaktdaten an, damit wir Sie über den Service Iberia conecta über jede Neuigkeit bezüglich Ihrer Reise informieren können.


Überprüfen Sie, ob Datumsänderungen oder die Bearbeitung von Gutscheinen direkt über Buchung bearbeiten jetzt schon für Ihren Flug möglich ist. Sollte dies nicht der Fall sein und Ihr Flug startet schon innerhalb der nächsten 48 Stunden, wenden Sie sich gerne an unsere Kundenservice-Center

Ankunfts- und Abfluginformationen

Wir empfehlen Ihnen, den Status Ihres Fluges unter Ankünfte und Abflüge abzurufen, bevor Sie zum Flughafen kommen.

Wir bitten um Entschuldigung für eventuelle Unannehmlichkeiten, die Ihnen aufgrund dieser Situation entstehen können, auf die Iberia keinen Einfluss hat, und bedanken uns vor allem für Ihre Geduld und Ihr  Verständnis.

Anforderungen für den Transport von Haustieren mit Abflug von Ceuta und Melilla

Das Tollwutrisiko in diesem Gebiet hat es erforderlich gemacht, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, um die Krankheit zu kontrollieren und ihre Ausbreitung auf andere Gebiete des Landes zu verhindern. Aus diesem Grund wird kein Haustier aus Ceuta und Melilla transportiert, wenn es die in der Gesetzgebung festgelegten Gesundheitsanforderungen nicht erfüllt:

  • Mikrochip-Identifikation.

  • Aktuelle Tollwutimpfung, die in den letzten 12 Monaten durchgeführt wurde

  • Europäischer Haustierausweis

Darüber hinaus können diese Tiere nur über einen Flughafen oder Hafen eingeführt werden, der als Einreisepunkt für Reisende zugelassen ist. Wir erinnern Sie daran, dass der Flughafen Granada-Jaén als solcher nicht zugelassen ist, sodass Tiere nicht zu diesem Flughafen transportiert werden können.

Einreisebeschränkungen in die USA für Hunden oder Katzen

Seit dem 14. Juli 2021 hat das US Centers for Disease Control (CDC) eine vorübergehende Aussetzung der Einreise von Hunden (in der Kabine oder im Frachtraum), einschließlich voll ausgebildeter Assistenzhunde, in die USA aus Ländern erlassen, die als Hochrisikoländer für die Hundetollwut gelten.

Nur Assistenzhunde mit einer von der CDC genehmigten Einfuhrerlaubnis für Hunde dürfen aus diesen Ländern in die Vereinigten Staaten fliegen. Katzen aus diesen Ländern dürfen während dieser Aussetzung nicht in der Kabine oder im Laderaum mitgeführt werden.

Sie können die Liste der Länder mit hohem Risiko und alle Informationen einsehen (nur auf Englisch verfügbar).

Fragen Sie uns

Geschäftsstellen-Suchmaschine
Laden...