• Home
  • Vor Reisebeginn
  • Reisevorbereitung
  • Ihre Reise, Schritt für Schritt

Die neue Situation infolge der COVID-19-Pandemie hat dazu geführt, dass wir bei der Planung unserer nächsten Reise neue Aspekte berücksichtigen, unabhängig davon, ob es sich um eine Geschäftsreise, Urlaub oder eine Reise zur Familie handelt, die wir schon so lange nicht mehr gesehen haben. Wir versuchen, Ihnen so gut wie möglich zu helfen, damit die Planung Ihrer Reise einfacher wird.


 

 

Buchen Sie Ihr Ticket

Nach oben

 

Online-Check-in

Gesundheitserklärung

Die Behörden verlangen, dass Sie eine Gesundheitserklärung akzeptieren, um Folgendes zu bestätigen: Sie haben keine Symptome, bei Ihnen wurde keine Erkrankung an COVID-19 diagnostiziert, Sie waren nicht in direktem Kontakt mit einem Erkrankten und Sie befinden sich nicht in einem obligatorischen Quarantänezeitraum. Sie können das Formular während des Online-Check-in oder direkt auf dem Flughafen aufrufen. Vergessen Sie bitte nicht, dass Sie dann, wenn Sie Symptome spüren, nicht zum Flughafen fahren sollten, sondern sich mit uns in Verbindung setzen müssen.

Formular zur Gesundheitskontrolle

Wenn Sie aus dem Ausland nach Spanien reisen, müssen Sie maximal 48 Stunden vor dem Flug ein “Formular zur Gesundheitskontrolle” über die Website www.spth.gob.es ausfüllen, oder Sie können auch die App auf Ihr Mobiltelefon herunterladen. Zu diesem Zweck müssen Sie den Ihnen zugewiesenen Sitzplatz kennen, d. h., wir empfehlen Ihnen, zuvor das Online-Check-in durchzuführen. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie einen QR-Code, den Sie herunterladen oder ausdrucken können und bei der Ankunft vorzeigen müssen.

Nach oben

 

Gepäck

Equipaje

Reisen Sie mit wenig Gepäck

  • Wir empfehlen Ihnen, Ihr Handgepäck kostenlos aufzugeben und nur mit Ihrer Handtasche oder einem Aktenkoffer an Bord zu gehen (nicht verfügbar bei Flügen von Iberia Regional Air Nostrum), um den Kontakt an Bord zu minimieren und bequemer zu fliegen.

 

 

Gesichtsmasken für die Reise

  • Denken Sie bitte daran, in Ihrer Handtasche je nach der Dauer Ihrer Reise und den entsprechenden Herstelleranweisungen ausreichend viele Gesichtsmasken mitzuführen.

Nach oben

 

Ankunft am Flughafen

 

 

 

 

 

 

Zugang zum Flughafen

Die Spanische Agentur für Flugsicherheit hat den Zugang zu den spanischen Flughäfen eingeschränkt, die jetzt nur von Fluggästen betreten werden dürfen. Nur Personen, die Hilfe benötigen, dürfen begleitet werden; Personen mit eingeschränkter Mobilität (PEM) oder unbegleitete Minderjährige (UM). Auf vielen Flughäfen in anderen Ländern haben ebenfalls keine Begleiter Zugang.

Die Benutzung von Gesichtsmasken ist Pflicht

Gemäß den geltenden Vorschriften ist es auf dem Flughafen, beim Einsteigen ins Flugzeug und während des gesamten Fluges für Personen über sechs Jahren Pflicht, OP-Masken oder solche mit einem höheren Schutzgrad ohne Ausatemventil zu tragen, die ständig Mund und Nase bedecken.
Zudem ist es ratsam, je nach Dauer Ihrer Reise genügend Masken mitzuführen.

Passagiere, die ausnahmsweise und aus medizinischen Gründen die obligatorische Maske nicht benutzen können, sollten sich an den medizinischen Dienst von Iberia wenden.

Nach oben

 

Auf dem Flughafen. Vor dem Einsteigen

Geben Sie Ihr Handgepäck auf

Bitte denken Sie daran, dass Sie das Handgepäck kostenlos aufgeben können (nicht verfügbar bei den Flügen von Iberia Regional Air Nostrum), um den Kontakt an Bord zu minimieren und bequemer zu fliegen.

Sicherheitskontrolle

Die Sicherheitskontrollen können eventuell länger dauern als sonst. Deshalb bitten wir Sie, sich rechtzeitig einzufinden.
 

Nach oben

 

Auf dem Flughafen. Boarding

Premium Lounges

Leider sind derzeit nicht alle VIP-Lounges geöffnet. Auf dem Flughafen Madrid-Barajas können Sie völlig sorglos und in aller Ruhe die VIP-Lounge Dalí genießen, denn wir haben außergewöhnliche Maßnahmen ergriffen. Der Service der VIP-Lounge Velázquez ist vorübergehend eingestellt.

Nach oben

 

An Bord

Ein sicherer Bereich

In unseren Kabinen wird die Luft alle 3 Minuten erneuert, wobei 99,9 % der Keime und Unreinheiten und demzufolge auch Viren und Bakterien entfernt werden. Damit Sie sich nur darum kümmern müssen, Ihren Flug zu genießen.
Zudem wurde die Reinigung aller Elemente im Flugzeug verstärkt, darunter die Tische, Sicherheitsgurte, Armlehnen und Kopfstützen, Toiletten usw., und zwar sowohl bezüglich ihrer Häufigkeit als auch ihrer Intensität.
Während der gesamten Dauer des Fluges ist das Tragen von Gesichtsmasken Pflicht. Bitte denken Sie daran, dass Einweg-Gesichtsmasken alle 4 Stunden gewechselt werden müssen.

Serviceleistungen an Bord

Als Teil der Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, die angesichts der COVID19-Pandemie eingeführt wurden, haben wir unseren Service an Bord angepasst und zeitweilig einige Produkte entfernt oder geändert, um damit so weit wie möglich die Interaktionen zwischen Kunden und Besatzung zu reduzieren. Die Getränke werden mit jeder Mahlzeit serviert und sind derzeit auf ein Getränk beschränkt.
Vorübergehend sind der kostenpflichtige Service an Bord nicht verfügbar. Des Weiteren haben wir die Zeitungen und Zeitschriften in Papier von den Sitzen entfernt. Laden Sie unser digitales Presse- und Zeitschriftenangebot herunter.

Nach oben

 

Am Reiseziel

Aussteigen

Warten Sie nach der Landung an Ihrem Reiseziel, bis die Besatzung Ihnen erklärt, wie der Aussteigevorgang organisiert ist. Versuchen Sie, den Sicherheitsabstand zu den anderen Passagieren einzuhalten, während Sie das Flugzeug verlassen. Dabei müssen Sie weiterhin immer die Gesichtsmaske tragen.

Gesundheitskontrolle

Nach der Ankunft im Terminal müssen Sie, je nach dem entsprechenden Flughafen, ein Formular abgeben oder es auf Ihrem Mobiltelefon vorzeigen. Möglicherweise wird auch mit Wärmebildkameras oder einem kontaktlosen Thermometer die Temperatur gemessen oder der offensichtliche Gesundheitszustand der Passagiere mit Sichtprüfung kontrolliert. Bitte denken Sie daran, dass an manchen Reisezielen die negative Diagnose eines PCR-Tests o. ä. verlangt wird. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie sich vor der Reise über alle erforderlichen Unterlagen erkundigen.

Formular zur Gesundheitskontrolle

Wenn Sie aus dem Ausland nach Spanien kommen, müssen Sie das “Formular zur Gesundheitskontrolle” vorlegen; zeigen Sie den QR-Code, den Sie nach dem Ausfüllen online erhalten haben, oder den im Flugzeug bzw. direkt auf dem Flughafen ausgefüllten Vordruck vor. In diesem letzteren Fall dauert der Vorgang länger, weshalb wir Ihnen empfehlen, das Formular bereits zuvor über die Website www.spth.gob.es auszufüllen.

Nach oben

Laden...