• Home
  • Vor Reisebeginn
  • Reisevorbereitung
  • Ihre Reise, Schritt für Schritt

Komfortabler, einfach und digital, damit Sie so gelassen und voller Vertrauen wie immer reisen können


 

 

Buchen Sie Ihr Ticket

Nach oben

 

Online-Check-in

Gesundheitskontrolle bei der Einreise nach Spanien

Für die Einreise nach Spanien aus einem Land, das nicht der Europäischen Union angehört oder das nicht zu den assoziierten Schengen-Ländern zählt, müssen Sie eines der folgenden Reisedokumente vorlegen. Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren oder Reisende im internationalen Transit:

  • Impfbescheinigung über zwei Dosen bzw. eine Dosis im Falle einer Impfung mit Janssen oder dann, wenn die Krankheit überstanden wurde. Gültigkeit: mehr als 14 Tage und nicht mehr als 9 Monate.

  • Booster-Impfung dritte Dosis bzw. zweite Dosen, im Falle einer Impfung mit Janssen, keine Gültigkeitsdauer.

  • Nachweis der Genesung, der älter als 11 Tage, aber nicht älter als 180 Tage ist.

  • PCR-Test, der innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug durchgeführt wurde.

  • Antigentest, der innerhalb von 24 Stunden vor dem Abflug durchgeführt wurde.

  • Eine Bescheinigung über die vollständige Impfung für Kinder unter 18 Jahren hat kein Ablaufdatum. Sie benötigen keine Auffrischungsimpfung.

Nach oben

 

Gepäck

Equipaje

Reisen Sie mit wenig Gepäck

  • Wir empfehlen Ihnen, Ihr Handgepäck kostenlos aufzugeben und nur mit Ihrer Handtasche oder einem Aktenkoffer an Bord zu gehen (nicht verfügbar bei Flügen von Iberia Regional Air Nostrum), um den Kontakt an Bord zu minimieren und bequemer zu fliegen.

 

 

Gesichtsmasken für die Reise

  • Denken Sie bitte daran, in Ihrer Handtasche je nach der Dauer Ihrer Reise und den entsprechenden Herstelleranweisungen ausreichend viele Gesichtsmasken mitzuführen.

Nach oben

 

Ankunft am Flughafen

 

 

 

 

Das Tragen einer Gesichtsmaske ist während des Fluges Pflicht

Gemäß den geltenden Vorschriften ist es auf dem Flughafen ratsam, Gesichtsmasken zu tragen. Für Passagiere über sechs Jahren ist es Pflicht, während des gesamten Fluges OP-Masken oder solche mit einem höheren Schutzgrad ohne Ausatemventil zu tragen, die immer Mund und Nase bedecken müssen.
Zudem ist es ratsam, je nach Dauer Ihrer Reise genügend Masken mitzuführen.

Passagiere, die ausnahmsweise und aus medizinischen Gründen die obligatorische Maske nicht benutzen können, sollten sich an den medizinischen Dienst von Iberia wenden.

Nach oben

 

Auf dem Flughafen. Vor dem Einsteigen

Geben Sie Ihr Handgepäck auf

Bitte denken Sie daran, dass Sie das Handgepäck kostenlos aufgeben können (nicht verfügbar bei den Flügen von Iberia Regional Air Nostrum), um den Kontakt an Bord zu minimieren und bequemer zu fliegen.

Sicherheitskontrolle

Die Sicherheitskontrollen können eventuell länger dauern als sonst. Deshalb bitten wir Sie, sich rechtzeitig einzufinden.
 

Nach oben

 

Auf dem Flughafen. Boarding

Premium Lounges

Genießen Sie in absoluter Ruhe und im Vertrauen unsere VIP-Lounges am Flughafen Madrid-Barajas. Die Premium Lounge Dalí befindet sich im Hauptgebäude T4 und die Premium Lounge Velázquez im Satellitengebäude T4S.

Auf der Website von oneworld erhalten Sie weitere Informationen zu den VIP-Lounges, die Sie an den übrigen Flughäfen besuchen können. Hier können Sie auch prüfen, welche Dienstleistungen angeboten werden.

Nach oben

 

An Bord

Ein sicherer Bereich

In unseren Kabinen wird die Luft alle 3 Minuten erneuert, wobei 99,9 % der Keime und Unreinheiten und demzufolge auch Viren und Bakterien entfernt werden. Damit Sie Ihren Flug rundum genießen können.
Zudem werden alle Elemente im Flugzeug häufiger und intensiver gereinigt; dazu gehören die Tische, Sicherheitsgurte, Armlehnen und Kopfstützen, Toiletten usw.
Während der gesamten Dauer des Fluges ist das Tragen von Gesichtsmasken Pflicht. Bitte denken Sie daran, dass Einweg-Gesichtsmasken alle 4 Stunden gewechselt werden müssen.

Bordservice

Wir bieten einen neuen Bordservice in den Klassen Business, Premium Economy und Economy auf Langstreckenflügen sowie in der Business Class auf Mittelstreckenflügen von mehr als viereinhalb Stunden. Diese Menüs werden täglich mit frischen und saisonalen Produkten zubereitet, wobei alle notwendigen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gegen COVID19 eingehalten werden, damit Sie Ihren Flug vollends genießen können.
In der Economy Class unserer Inlands- und europäischen Kurz- und Mittelstreckenflüge können Sie während des Flugs die Getränke und Snacks aus unserer "Speisekarte an Bord" erwerben.
Eine weitere Möglichkeit ist Iberia Deliverfly; hier können Sie jederzeit vor dem Flug das Menü oder die frischen oder saisonalen Produkte erwerben, die Sie an Bord des Flugzeugs genießen wollen.

Nach oben

 

Am Reiseziel

Aussteigen

Warten Sie nach der Landung an Ihrem Reiseziel, bis die Besatzung Ihnen erklärt, wie der Aussteigevorgang organisiert ist. Versuchen Sie, den Sicherheitsabstand zu den anderen Passagieren einzuhalten, während Sie das Flugzeug verlassen. Dabei müssen Sie weiterhin immer die Gesichtsmaske tragen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Bordkarte bis zum Verlassen des Flughafens an Ihrem endgültigen Zielort in Ihrem Besitz zu behalten, da Sie jederzeit nach ihr gefragt werden können, um den Herkunftsort Ihrer Reise zu überprüfen.

Gesundheitskontrolle

Nach der Ankunft im Terminal müssen Sie, je nach dem entsprechenden Flughafen, ein Formular abgeben oder es auf Ihrem Mobiltelefon vorzeigen. Möglicherweise wird auch mit Wärmebildkameras oder einem kontaktlosen Thermometer die Temperatur gemessen oder der offensichtliche Gesundheitszustand der Passagiere mit Sichtprüfung kontrolliert. Bitte denken Sie daran, dass an manchen Reisezielen die negative Diagnose eines PCR-Tests o. ä. verlangt wird. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie sich vor der Reise über alle erforderlichen Unterlagen erkundigen.

Ankunft auf spanischen Flughäfen

Wenn Sie aus einem Land außerhalb der Europäischen Unionoder aus einem Land, das nicht zu den assoziierten Schengen-Ländern gehört, nach Spanien einreisen, müssen Sie eine der erforderlichen Bescheinigungen vorlegen (Impfpass oder eine gleichwertige Bescheinigung bzw. ein negatives Testergebnis oder eine Genesungsbescheinigung). Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren und Reisende im internationalen Transit.

Nach oben

Laden...