Empfohlene Aktivitäten für Ihren Zwischenstopp in Madrid

Das Angebot an Aktivitäten in der Stadt ist so groß, dass wir es Ihnen leicht machen wollen. Unsere Reiseexperten empfehlen Ihnen ein Programm, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Suchmaschine Hola Madrid
Suchmaschine Hola Madrid
Hin- und Rückflug
Heute: 12. Juni 2024
Heute: 12. Juni 2024
Wann möchten Sie Ihren Zwischenstopp in Madrid machen?
Wählen Sie, ob Sie auf dem Hinflug in Madrid einen Aufenthalt einlegen möchten
Wie viele Nächte möchten Sie in Madrid verbringen?
01
Information Sie haben die maximale Zahl der Nächte für die gewählten Termine überschritten.
  • 1
    ErwachsenerÜber 11 Jahre
    Information Die Höchstzahl der Passagiere beträgt 9 (ohne Kleinkinder)
  • 0
    Kind2 bis 11 Jahre
    InformationDie Höchstzahl der Passagiere beträgt 9 (ohne Kleinkinder)

    Reserva para Menores de 5 a 12 años viajando solos. El servicio de acompañamiento es obligatorio e incluye un cargo adicional. Reserva para Menores de 12 a 17 años viajando solos. Puedes realizar la reserva como adulto si decides que viaje solo o puedes contratar nuestro servicio de acompañamiento. Si deseas solicitar una reserva para un menor con servicio de acompañamiento puedes continuar. Si deseas reservar para otro tipo de pasajero vuelve al formulario de búsqueda y modifica los criterios.

    Ein Erwachsener kann mit maximal 2 Kindern unter 5 Jahren reisen (1 Baby und ein Kleinkind oder zwei Kleinkinder). Wenn das dritte Kind (oder weitere) älter als 5 Jahre ist, können Sie fortfahren.

  • 0
    KleinkindUnter 2 Jahren
    Information Die Zahl der Babys kann die der Erwachsenen nicht übersteigen.

Entdecken Sie, was diese Stadt zu bieten hat

Wählen Sie die Tage für den Stopover-Aufenthalt aus

Route für 1 Tag

Wissen Sie schon, was Sie in Madrid machen und sehen wollen?

Wir empfehlen Ihnen diese Routen für 1, 2 oder 3 Tage mit einem kompletten Rundgang, sodass Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können. Entdecken Sie mit Stopover Hola Madrid die typischsten Orte der Stadt, vom Königspalast über den berühmten Platz "Puerta del Sol" bis hin zu Museen wie dem Prado und dem Thyssen-Bornemisza.
Außerdem können Sie diese Routen herunterladen. So haben Sie sie immer dabei und können die Stadt in vollen Zügen genießen.

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Königspalasts, des Palacio Real von Madrid 1, einem der sehenswertesten Orte der Stadt. Gehen Sie zum Aussichtspunkt zwischen dem Palast und der Kathedrale La Almudena 2 und genießen Sie die Aussicht.
Schlendern Sie über die Plaza de Oriente vorbei am Teatro Real 3, einem der bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Weiter geht's zur Plaza Mayor 4 und durch die Calle de Postas bis zur Puerta del Sol 5. Auf diesem Platz befindet sich der Kilometer 0 aller Straßen in Spanien. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch der Galerías Canalejas 6 und bewundern Sie die mehr als 17.000 historischen Stücke, die mit traditionellen Techniken restauriert wurden, von denen einige fast ausgestorben sind. Genießen Sie hier einzigartige kulinarische Erlebnisse mit Ihrem Stopover Hola Madrid-Tarif, aber denken Sie daran, vorab zu reservieren.
Nachmittag
Besuchen Sie entlang des Paseo del Prado die bedeutendsten Museen der Stadt: das Museo del Prado 7, einen der besten Kunsträume der Welt, das Museo Thyssen-Bornemisza 8 oder das Museo Reina Sofía 9. Und bewundern Sie den vertikalen Garten am Caixaforum.
Beenden Sie den Tag mit einem Abendessen im Gourmet Experience Bereich des Kaufhauses El Corte Inglés an der Calle Serrano 10, wo Sie mit Ihrem Stopover Hola Madrid-Tarif auch Ermäßigungen auf Mode und gastronomische Angebote bekommen.
Abend
Bummeln Sie von der Calle Alcalá zur Gran Vía 11, Madrids wichtigster Einkaufs- und Vergnügungsstraße mit ihren vielen Theatern und Musikshows. Bewundern Sie die schöne Architektur und die Beleuchtung der Gebäude, die von Jugendstil über Art déco bis hin zum Modernismus reichen. Nutzen Sie Ihre Ermäßigung und reservieren Sie ein Ticket für eines der erfolgreichen Musicals.
Insgesamt haben Sie mit dieser Route eine gelungene Mischung aus Geschichte, Kultur und Gastronomie, die einen Vorgeschmack auf die vielen Freuden Madrids gibt. Viel Spaß bei Ihrem Besuch!

Route für 2 Tage

Wissen Sie schon, was Sie in Madrid machen und sehen wollen?

Wir empfehlen Ihnen diese Routen für 1, 2 oder 3 Tage mit einem kompletten Rundgang, sodass Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können. Entdecken Sie mit Stopover Hola Madrid die typischsten Orte der Stadt, vom Königspalast über den berühmten Platz "Puerta del Sol" bis hin zu Museen wie dem Prado und dem Thyssen-Bornemisza.
Außerdem können Sie diese Route herunterladen. So haben Sie sie immer dabei und können die Stadt in vollen Zügen genießen.

Tag 1 von 2

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Königspalasts, des Palacio Real von Madrid 1, einem der sehenswertesten Orte der Stadt. Gehen Sie zum Aussichtspunkt zwischen dem Palast und der Kathedrale La Almudena 2 und genießen Sie die Aussicht.
Schlendern Sie über die Plaza de Oriente bis zu den Jardines de Sabatini vorbei am Teatro Real 3, einem der bedeutendsten Opernhäuser der Welt, das auch besichtigt werden kann.
Nutzen Sie mittags die Gelegenheit zu einem Besuch der Galerías Canalejas 4 und bewundern Sie die mehr als 17.000 historischen Stücke, die mit traditionellen Techniken restauriert wurden, von denen einige fast ausgestorben sind. Genießen Sie hier einzigartige kulinarische Erlebnisse mit Ihrem Stopover Hola Madrid-Tarif, aber denken Sie daran, vorab zu reservieren.
Nachmittag
Besuchen Sie das Museo del Prado 5, eines der besten Kunstmuseen der Welt, und bewundern Sie die umfangreiche Sammlung mit Werken großer europäischer Meister wie Goya, Velázquez und El Bosco.
Besuchen Sie unbedingt das nahe gelegene Museum Thyssen-Bornemisza 6 oder das Museum Reina Sofía 7, das sich auf moderne und zeitgenössische Kunst spezialisiert hat.
Abend
Bummeln Sie von der Calle Alcalá zur Gran Vía 8, 9, Madrids wichtigster Einkaufs- und Vergnügungsstraße mit ihren vielen Theatern und Musikshows. Bewundern Sie die schöne Architektur und die Beleuchtung der Gebäude Nutzen Sie Ihre Ermäßigung und reservieren Sie ein Ticket für eines der erfolgreichen Musicals.

Tag 2 von 2

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Beginnen Sie den Tag mit der Erkundung des historischen Zentrums von Madrid an der Puerta del Sol1, dem zentralen Platz der Stadt, an dem sich der Kilometer 0 aller spanischen Straßen sowie die berühmten Glocken befinden, die an Silvester das neue Jahr einläuten.
Von dort aus geht es weiter zur Plaza Mayor2, einem schönen, von historischen Gebäuden umgebenen Platz, und weiter auf einem Rundgang durch das Barrio de las Letras, in dem einst berühmte Schriftsteller lebten und das heute ein lebhaftes Viertel mit Cafés, Restaurants, kleinen Geschäften und Buchläden ist.
Kommen Sie um die Mittagszeit in den Gourmet Experience Bereich des Kaufhauses El Corte Inglés an der Calle Serrano3. Hier erhalten Sie mit Ihrem Hola Madrid-Tarif auch Ermäßigungen auf Mode und gastronomische Angebote.
Nachmittag
Begeben Sie sich zur berühmten Puerta de Alcalá4, einem der wenigen noch erhaltenen Tore der Stadt, und machen Sie dann einen Rundgang durch den Retiro-Park5, wo Sie ein Ruderboot auf dem See mieten oder durch die Parkanlagen schlendern können. Entdecken Sie spektakuläre Gebäude wie den Palacio de Cristal, ein wunderschönes Glasgebäude, in dem wechselnde Kunstausstellungen stattfinden, oder die zahlreichen überall im Park verteilten Statuen.
Abend
Jetzt ist es Zeit für die Terrassen, die entlang der Gran Vía6 zum Abendessen oder für Cocktails einladen, wie z. B. im Círculo de Bellas Artes oder im Palacio de Cibeles.

Route für 3 Tage

Wissen Sie schon, was Sie in Madrid machen und sehen wollen?

Wir empfehlen Ihnen diese Routen für 1, 2 oder 3 Tage mit einem kompletten Rundgang, sodass Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können. Entdecken Sie mit Stopover Hola Madrid die typischsten Orte der Stadt, vom Königspalast über den berühmten Platz "Puerta del Sol" bis hin zu Museen wie dem Prado und dem Thyssen-Bornemisza.
Außerdem können Sie diese Routen herunterladen. So haben Sie sie immer dabei und können die Stadt in vollen Zügen genießen.

Tag 1 von 3

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Königspalastes, des Palacio Real von Madrid 1, einem der sehenswertesten Orte der Stadt, der neben der Almudena-Kathedrale 2 liegt. Schlendern Sie über den Platz vorbei am Teatro Real 3, einem der bedeutendsten Opernhäuser der Welt.
Weiter geht es zum Templo de Debod 4 mit seinem Aussichtspunkt; oder genießen Sie die Parkanlagen rundherum mit einigen lebhaften Terrassen.
Nachmittag
Machen Sie einen Bummel durch das historische Stadtzentrum, vom Madrid de los Austrias bis zum Barrio de las Letras. Erkunden Sie außerdem die lebhaften Einkaufsviertel rund um die Gran Vía 5.
Abend
Schlendern Sie entlang der Gran Vía 5, der berühmten Einkaufs- und Vergnügungsmeile, und genießen Sie ein Abendessen in den kürzlich renovierten Galerías Canalejas 6. Hier finden Sie mehrere Restaurants, in denen Sie mit Ihrem Stopover Hola Madrid-Tarif Ermäßigungen erhalten. Denken Sie daran, vorab zu reservieren.

Tag 2 von 3

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch im Fußballstadion Estadio Santiago Bernabéu 1, Heimat von Real Madrid. Bei einem Rundgang durch die Einrichtungen können Sie die Umkleideräume, den Presseraum und den Trophäenraum besichtigen.
Um die Mittagszeit können Sie El Corte Inglés am Paseo de la Castellana 2 aufsuchen, eines der größten und exklusivsten Einkaufszentren der Stadt, in dem Sie einen Personal Shopper buchen oder Ermäßigungen auf Mode und im renovierten Gourmet Experience Bereich genießen können.
Nachmittag
Entdecken Sie das MAD (Madrid Artes Digitales) 3, das sich im alten Schlachthof neben dem Madrid Río befindet, einem großen Park, in dem Sie spazieren gehen oder zahlreichen Aktivitäten nachgehen können.
Abend
Bummeln Sie entlang der Gran Vía 4 und genießen Sie einen Drink oder ein Abendessen auf einer der vielen Terrassen auf den Dächern der Gebäude, wie zum Beispiel im Círculo de Bellas Artes.

Tag 3 von 3

Karte und Legende

Routenplan

Vormittag
Besuchen Sie heute das Museo del Prado 1, eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt, in dem Sie Werke bedeutender spanischer Künstler wie Goya, Velázquez und El Greco sehen können.
Nachmittag
Empfehlenswert ist auch das Museum Thyssen-Bornemisza 2, ein Museum von anerkanntem Rang. Danach können Sie den Bahnhof Atocha 3, einen der wichtigsten Bahnhöfe der Stadt, mit dem botanischen Garten im Inneren besuchen. Eine weitere Möglichkeit ist das Museo Reina Sofía 4 mit Werken von Dalí oder Picasso.
Abend
Schauen Sie vorbei an der Plaza de Santa Ana oder im Stadtviertel Huertas 5, beides bekannt für das Nachtleben. Live-Musik, Cocktails und Tapas können Sie in einer der Bars in der Umgebung genießen. Nutzen Sie Ihre Ermäßigung und reservieren Sie ein Ticket für eines der erfolgreichen Musicals.

Brauchen Sie Empfehlungen

Laden...