Kreislaufwirtschaft


Reduzieren
Wiederverwenden
Recyceln

Wir stellen uns der Herausforderung einer nachhaltigen Abfallwirtschaft
 

 

Wir schließen uns der von der IAG-Gruppe (International Airlines Group) betriebenen Strategie 5 bis 2025 an, die darauf abzielt, das Abfallaufkommen zu verringern und die Wiederverwertung der bereits erzeugten Abfälle zu maximieren, basierend auf den drei R's der Kreislaufwirtschaft: Reduce, Reuse, Recycle. Damit soll von einem linearen Verbrauchsmodell zu einem Kreislaufmodell übergegangen werden, mit dem wir unsere Umweltauswirkungen zu verringern können. 
 

WIR REDUZIEREN

den Ressourcenverbrauch auf das absolute Minimum

WIR REDUZIEREN BIS ZU
640 Tonnen Papier pro Jahr
an Bord unserer Flugzeuge mit dem digitalen Presse- und Zeitschriftenservice Press Reader.

 

Wir engagieren uns für Digitalisierung in allen Bereichen unserer Tätigkeit und fördern Online-Verfahren: vom Kauf von Flugscheinen bis zur Ausstellung von Bordkarten, einschließlich Überprüfung aller Unterlagen die Fluggäste für ihre Flüge benötigen. 

WIR VERMEIDEN DIE ERZEUGUNG VON
30 Tonnen Plastikmüll in den VIP-Lounges und mehr als 2.000 Kilo an Bord
indem wir bei den Produktverpackungen auf Kunststoff verzichten sowie wiederverwendbare und recycelte Verpackungen benutzen.

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt 100 % der Einwegkunststoffe bis 2025 zu entfernen.

WIR REDUZIERTEN
die Lebensmittelabfälle um 30 % Lebensmittelabfälle
Die Passagiere werden angehalten, ihre Menüs im Voraus zu wählen.

 

Wir bauen unseren Service zur Vorauswahl weiter aus, beispielsweise Deliverfly, um nur die unerlässlichen Lebensmittel ins Flugzeug zu laden und Lebensmittelabfälle zu vermeiden.

 Zero Cabin Waste
Laden...