Uruguay wurde in der Kolonialzeit Banda Oriental (östliches Ufer) genannt, ist das zweit kleinste Land Südamerikas und das Einzige, das in seiner Gesamtheit in der gemäßigten Klimazone liegt.

Ihr Flug nach Uruguay bringt Sie in ein variables Klima mit vier von der Temperatur her deutlich unterschiedlichen Jahreszeiten. Die Durchschnittstemperatur liegt bei ca. 17,5 °C, wobei sie im Nordwesten etwa 20 °C und an der Südküste etwa 16 °C beträgt. Die höchsten Temperaturen treten im Januar und Februar auf, die niedrigsten im Juni und Juli.

Die Höchst- und Mindesttemperaturen im Sommer (Januar) liegen in Montevideo bei 28 °C bzw. 17 °C. Im Winter (Juli) betragen die Höchst- und Mindesttemperaturen in Montevideo durchschnittlich 14 °C bzw. 6 °C, allerdings bewirkt die hohe Feuchtigkeit, dass die gefühlte Temperatur wesentlich geringer ist. Die niedrigste Temperatur, die je in Montevideo registriert wurde, betrug −5,4 °C.

Ihr Flug nach Uruguay landet auf dem Internationalen Flughafen von Montevideo (IATA-Code: MVD), der auch den Namen Carrasco trägt und sich im Department Canelones in 18 km Entfernung von Montevideo befindet.

Vom Flughafen kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Stadtzentrum, z. B. mit einem Taxi der Firma „Taxi Aeropuerto de Carrasco“. Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten und kostet 25 bis 50 $ USD, je nach dem, in welche Gegend der Stadt Sie fahren. Es gibt auch Minibusse zum Preis von ca. 12 $ USD pro Person und herkömmliche städtische Busse, die Sie für ca. 2 $ USD ins Stadtzentrum bringen und tagsüber alle 10 bis 15 Minuten verkehren.

.

Die uruguayische Gastronomie hat sich aus der Mischung der zahlreichen Einwanderer entwickelt, die sich seit der Gründung des Landes bis Mitte des 20. Jahrhunderts hier niederließen, und zwar hauptsächlich Franzosen, Engländer, Deutsche u. a. Deshalb können Sie Gerichte mit Fisch, Meeresfrüchten, Nudeln, Pizzas usw. finden. Das Fleisch, das Leitmotiv unserer traditionellen Küche, vereinte sich mit den Gerichten der Einwanderer und verwandelte die ursprünglichen Rezepte, sodass sie einen lokalen Charakter erhielten und eine familiäre Küche mit verschiedenen Eintopfgerichten entstand.

Die autochthonen Einflüsse sorgten dafür, dass der Braten und der Mate-Tee, die bei den Charrúas, Guaraníes und Kreolen vor dem Entstehen unserer Nation üblich waren, sich mit der Zeit, unabhängig von den Gesellschaftsschichten, immer mehr auch in der Hauptstadt durchsetzten. So wurde der Braten zum meist verzehrten Lebensmittel und Mate zum nationalen Tee und Getränk.

Wenn Sie nach Uruguay fliegen, können Sie Grillgerichte, Nudeln, Zicklein, Dulce de Leche (Dessertcreme) und andere Köstlichkeiten probieren, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und die von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Politik.

Schließen
Günstige Flüge nach Uruguay Günstige Flüge nach Uruguay Uruguay Uruguay

Günstige Flüge nach Uruguay

weitere Informationen
Angebote suchen

Flüge nach Uruguay

ENDPREIS einschließlich Steuern, Serviceentgelt und Gebühren der durchführenden Fluggesellschaft.

Puerto Rico
Urlaub mit Iberia

Buchen Sie Flug + Hotel oder Flug + Mietwagenpaket, um sich großartige Ersparnisse zu sichern.

Teilen