Online-Check-in bei Iberia

Wir klären Ihre Fragen bezüglich des Online-Check-in (zu befolgende Schritte, eventuelle Gründe, weshalb das Online-Check-in nicht möglich ist) sowie Fragen zur mobilen Bordkarte.

Wie checke ich online auf iberia.com ein?

Sie können ganz einfach online auf iberia.com einchecken, wobei Sie nur einen Computer oder ein Tablet mit einer Internetverbindung brauchen. Auf Ihrem Smartphone können Sie unsere App für iPhone oder Android herunterladen.

Sie können bei allen Flügen von Iberia, Iberia Express und Air Nostrum direkt während der Buchung Ihren Sitzplatz reservieren und Ihre Bordkarten erhalten, außer dann, wenn Sie einen Tarif ohne die Option der Sitzplatzreservierung gewählt haben. In diesen Fällen haben Sie diese Möglichkeit ab 24 Stunden vor dem Abflug, oder Sie kaufen einen Sitzplatz, um Ihre Bordkarten zu erhalten.
Bitte bedenken Sie, dass das Check-in für Flüge mit Abflug/Ziel in Kuba, El Salvador, USA, Großbritannien, Guatemala, Mexiko, Puerto Rico und China erst ab 24 Stunden vor dem Abflug zur Verfügung steht.

Für Flüge ab bestimmten Flughäfen ist der Online-Check-in nicht möglich, so dass Sie Ihre Bordkarte am Flughafen abholen müssen.
Sie können Ihre Bordkarte bis 1 Stunde vor dem planmäßigen Abflug online abrufen (90 Minuten für Flüge ab Lagos und San José und 180 Minuten für Flüge ab Caracas).

Führen Sie für den Online-Check-in folgende Schritte aus:

1. Wählen Sie eine der zwei Optionen für die Suche der Buchung.

  • Buchungscode oder Ticketnummer. Sie müssen den Buchungscode und den Nachnamen des Passagiers so angeben wie in der Buchung aufgeführt.
  • Zugriff über Iberia Plus mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Kartennummer und Ihrem Passwort, wenn Sie Ihre Buchung als Mitglied von Iberia Plus vorgenommen haben.

 2. Wählen Sie den oder die Flüge aus, für den oder die Sie einchecken wollen.
Wählen Sie Ihren Sitzplatz kostenlos aus, wenn Ihr Tarif dies zulässt, oder wählen Sie ihn zu einem günstigeren Preis als am Flughafen. Sie können die Bedingungen für die Sitzplatzreservierung je nach der Klasse, in der Sie fliegen, einsehen. Wenn Sie keine Präferenzen und vor dem Check-in keinen Sitzplatz ausgewählt haben, wird Ihnen kostenlos und nach dem Zufallsprinzip bei der Ausstellung der Bordkarte ein Sitzplatz zugewiesen. Bitte prüfen Sie sorgfältig, dass alle Daten korrekt sind, bevor Sie sich die Bordkarten endgültig ausstellen lassen.

3. Ausstellung der Bordkarte.
Sie können die Bordkarte im PDF-Format ausdrucken oder die mobile Bordkarte per E-Mail erhalten. Ein Exemplar der Bordkarte pro Flug oder Strecke. Wenn Sie ein iPhone oder iPod mit Betriebssystem iOS6 oder höher besitzen, können Sie sich Ihre mobilen Bordkarten ganz einfach in das Passbook-Wallet herunterladen.
Weitere Informationen zum Check-in.

Warum kann ich nicht online einchecken?

Wenn Sie auf Ihrer Reiseroute nur mit Iberia, Iberia Express oder Air Nostrum fliegen, können Sie Ihren Sitzplatz reservieren und erhalten Ihre Bordkarte zum Zeitpunkt der Buchung. Wenn Sie einen Tarif ohne Sitzplatz gebucht haben, können Sie einen solchen frühzeitig kostengünstiger als auf dem Flughafen reservieren und die Bordkarte erhalten. Sie können auch bis 24 Stunden vor dem Abflug warten, um das Check-in durchzuführen.
Bitte bedenken Sie, dass das Check-in für Flüge mit Abflug/Ziel in Kuba, El Salvador, USA, Großbritannien, Guatemala, Mexiko, Puerto Rico und China erst ab 24 Stunden vor dem Abflug zur Verfügung steht.

Sie können nicht online einchecken, sondern nur am Flughafen:

  • Wenn der Abflughafen das Online-Check-in nicht zulässt.
  • Wenn die Fluggesellschaft, die den Flug durchführt, eine andere ist. Handelt es sich dabei um American Airlines, British Airways, Finnair, Latam oder Vueling, leiten wir Sie zu deren Website weiter. Auch ist es nicht möglich, zusätzliches Gepäck über iberia.com zu buchen.
  • Bei besonderen Services, wenn Sie beispielsweise mit einem Haustier reisen, den Assistenzdienst für unbegleitete Minderjährige gebucht haben oder Sie Ihren Status als Einwohner nicht nachweisen konnten, können Sie online einchecken, müssen Ihre Bordkarte aber am Flughafen abholen. In anderen Fällen ist nur der Check-in am Flughafen möglich.
  • Wenn Sie in die/aus den USA, Großbritannien oder China fliegen: In diesen Ländern erlauben die Behörden gegebenenfalls nicht den Online-Check-in.
  • Bei Buchungen mit dem Tarif „Puente Aéreo“ für mehr als eine Person.

Wenn beim Check-in die Meldung "Aufgrund der Merkmale Ihrer Buchung können Sie nicht online einchecken” angezeigt wird und keine der oben genannten Ausnahmen zutrifft, versuchen Sie es bitte 24 Stunden vor dem Abflug erneut. Wenn Sie dann immer noch nicht Ihre Bordkarte bekommen, müssen Sie am Flughafen einchecken.

Ich habe meine Bordkarte nicht bekommen, obwohl mir beim Online-Check-in mitgeteilt wurde, dass ich bereits eingecheckt bin. Was soll ich tun?

Wenn Ihre Bordkarte noch nicht ausgestellt wurde, Sie aber online als bereits eingecheckt erscheinen, können Sie über Ihren Computer oder Ihr Mobiltelefon ein Duplikat der Bordkarte anfordern. Geben Sie Ihre Daten ein, um zum Online-Check-in zu gelangen, und wählen Sie am Ende der Seite bei"Was möchten Sie tun?" die Option "Bordkarten drucken". Danach können Sie das Format der Bordkarte wählen und wie sie zugesandt werden soll.

Sollten Sie Ihre Bordkarten vergessen haben, können Sie diese an den Check-in-Automaten ausdrucken oder an den Check-in-Schaltern erhalten.

Bordkarte online stornieren

Sobald Ihre Bordkarte online ausgestellt wurde, können Sie Ihre Buchung NICHT mehr stornieren. Wenn Sie sich nicht zum Flugsteig begeben, werden Sie als No Show registriert, und es werden die für Ihren Tarif geltenden Bestimmungen für Umbuchungen und Erstattungen angewandt.

Die mobile Bordkarte

Die mobile Bordkarte ist ein 2D-Code (QR), der alle Flugdaten enthält. Sie ermöglicht eine schnellere Identifizierung und reduziert den Papierverbrauch.
Wenn Sie online auf der Website einchecken, können Sie das Format der Bordkarte für den Empfang auf Ihrem Handy wählen. Sie können auch unsere App auf Ihr Mobiltelefon herunterladen, Ihre Bordkarte direkt an Ihrem Terminal abholen und sich ohne weiteren Papierkram direkt zum Flugzeug begeben.

Wenn Sie einchecken, halten Sie Ihr Gerät nahe an das Lesegerät für die mobile Bordkarte und achten Sie darauf, dass auf dem Display das 2D-Bild angezeigt wird. Warten Sie ein paar Sekunden, bis die Erkennung erfolgt ist.

Sie können die mobile Bordkarte am Check-in-Schalter, bei der Sicherheitskontrolle und beim Boarding verwenden.

Meine Buchung befindet sich im Status Check-in nicht möglich. Warum?

Da dies mehrere Gründe haben kann, klicken Sie bitte auf „Check-in nicht möglich“, um den genauen Grund zu erfahren. Es erscheint ein Fenster, in dem der Grund angegeben wird, warum Sie mit dem Check-in nicht fortfahren können.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Reisebüro, das Ihr Ticket ausgestellt hat, oder an unsere Buchungszentrale.

Was beuten die Kürzel SBY-STL auf meiner Bordkarte?

Die Buchstaben SBY erscheinen auf der Bordkarte, wenn Ihr Platz im Flugzeug noch nicht sicher ist, weil Sie auf der Warteliste stehen.

Laden...